Landkreis Inzidenz
Cottbus Montag, 18 Juni 2012 von Helmut Fleischhauer

4. „Lausitz-Dialoge“ in Cottbus

In dieser Woche findet die 4. Veranstaltung in der Reihe der „Lausitz-Dialoge“ zur Weiterentwicklung der Hochschulregion in der Lausitz statt. Die Lausitz-Dialoge sind Teil einer längeren Phase der Diskussion und der Beteiligung, die den gesamten Verlauf der Weiterentwicklung der Hochschulstruktur in der Lausitz begleiten soll. Alle Beteiligten und Interessierten sind eingeladen.
Donnerstag, 21. Juni 2012, 17 Uhr
Hörsaal 15 V110 der Hochschule Lausitz,
Standort Cottbus, Lipezker Straße 47.
Bei diesem Workshop sollen vor allem das Hochschulprofil, die studentische Nachfrage und das studentische Leben vor Ort im Mittelpunkt stehen. Die eingebrachten Vorschläge werden festgehalten und gehen in das weitere Verfahren ein.
Dr. Thomas Grünewald, der Beauftragte für die Hochschulregion Lausitz ist anwesend und steht für Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereit. Geleitet wird der Workshop von Dr. Markus Lemmens von der Lemmens Medien GmbH aus Bonn.
Quelle: Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur

Das könnte Sie auch interessieren