Landkreis
Cottbus Montag, 19 Mai 2008 von Helmut Fleischhauer

FC Energie Cottbus für China - Test in Luckenwalde wird Benefizspiel für Erdbebenopfer

Der FC Energie Cottbus wird am Dienstag, 20. Mai 08 für die Erdbebenopfer in China spielen. Das bereits vereinbarte Testspiel beim FSV Luckenwalde wird damit zum Benefizspiel für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in der chinesischen Provinz Sichuan.
"Wir möchten damit die dringend benötigte Hilfe für die Menschen in China in den Focus rücken und spenden unsere Antrittsgage", so Manager Steffen Heidrich.
"Über unseren Teamkameraden Jiayi Shao und unsere Freundschaftsspiele in China im Dezember haben wir eine besondere Beziehung zu den Menschen in China, die uns so herzlich empfangen haben", so Teamkapitän Timo Rost. "Auch die Mannschaft wird deshalb für die Opfer der schrecklichen Katastrophe spenden."
Das Team von Bojan Prašnikar trifft am Dienstag um 18.30 Uhr im Werner-Seelenbinder-Stadion auf den FSV 63 Luckenwalde.
Quelle: FC Energie Cottbus e.V.

Das könnte Sie auch interessieren