Brandenburg Donnerstag, 02 Oktober 2008 von Helmut Fleischhauer

Ausstellung „Das neue Brandenburg“ auf Wanderschaft - Vom 2.10.2008 bis 30.10.2008 in der Marienkirche in Prenzlau

Ausstellung „Das neue Brandenburg“ auf Wanderschaft - Vom 2.10.2008 bis 30.10.2008 in der Marienkirche in Prenzlau

Am Vorabend des Gründungskonvents der neuen Bundesstiftung Baukultur wurde die Ausstellung „Das neue Brandenburg – Bauaufgaben 1996 -2006“ am 20.09.2007 in Potsdam eröffnet. Zur Zeit ist die Ausstellung auf Wanderschaft durch das Land. Ab 2.Oktober 2008 ist sie in Prenzlau in der Marienkirche zu sehen, wo sie am 8. Oktober um 14.00 Uhr von Bürgermeister Hans-Peter Moser im Beisein der Leiterin der Stabsstelle Baukultur des Infrastrukturministeriums, Frau Dr. Fritz-Haendeler eröffnet wird.
„Das Land Brandenburg und besonders die Städte sind mit den Folgen des demografischen Wandels konfrontiert. Wir wollen mit dieser Ausstellung hervorragende Beispiele des neuen Bauens in Brandenburg zeigen. Baukultur meint nicht nur die Pflege des kulturellen Erbes. ‚Stärken stärken' gilt auch für ein unverwechselbares attraktives Orts- und Landschaftsbild der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg.", so Infrastrukturminister Reinhold Dellmann in Potsdam über die Ausstellung.
Die Ausstellung widmet sich den großen Brandenburger Transformationsaufgaben der letzten 10 Jahre. Ausgestellt werden baulich-räumliche Zeichenträger des neuen Brandenburgs vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, der wirtschaftlichen und sozialen Umbrüche und der neuen Landesstrategie ‚Stärken stärken' in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg. Vielfalt und Komplexität des Stadt- und Landschaftsumbaus werden an Querschnittsthemen wie an regionalen ortsbezognen Fallbeispielen mit ihren Impulsgebenden Trägern und zivilgesellschaftlichen Initiativen aufgezeigt. (Kuratorin Prof. Dr. Simone Hain, Technische Universität Graz)
Vom 02.10.2008 bis 30.10.2008 ist die Ausstellung in der Marienkirche in Prenzlau zu sehen.
Quelle: Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung
Foto: Mitteltorturm (15. Jh.), Ruine der Heiliggeistkirche (14. Jh., 1945 ausgebrannt) und St. Marien in Prenzlau, © Doris Antony (wikipedia.org)

Das könnte Sie auch interessieren