Mittwoch, 20.09.2017
*

Wolkig

7 °C
Süd 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brieske Montag, 27 Februar 2017 15:38 |  von Marco Kloss

AOK Landespokal der D-Junioren: Brieske/Senftenberg besiegt Babelsberg im Achtelfinale

AOK Landespokal der D-Junioren: Brieske/Senftenberg besiegt Babelsberg im Achtelfinale

Nach dem 8. Platz beim Hallenturnier in Cottbus am Samstag, in dem sich zwei Spieler aus dem Kader verletzten, schlief der Nachwuchs der Knappen in den ersten Minuten und musste schnell einem Rückstand hinterherlaufen. Wenig Kampfgeist und Leidenschaft sorgten für den folgerichtigen Rückstand. Erst zum Ende der ersten Halbzeit wurde es besser und Kevin Schulz sorgte mit einem Lattenschuss für den Wecker. Mit einem tollen Solo brachte Joe Löwe den Ball an den zweiten Pfosten, wo Patrick Rau mit seiner besten Aktion zum Anschluss traf. Quasi mit dem Pausenpfiff gelang der Ausgleich nach einer Flanke von Kevin Schulz stand Moris Hertmanowski goldrichtig und drückte den Ball über die Linie. Nach der Pause drückten die Gäste abermals und trafen erst die Latte, ehe Tassilo Lehmkuhl mit einem Flachschuss für die erneute Führung sorgte. Auch im zweiten Abschnitt gehörten die letzten Minuten den Knappen und nach einer Ecke glich Joe Löwe das Spiel erneut aus, so dass es in die Verlängerung ging.

Die Gäste hatten auch in der Verlängerung die besseren Chancen, doch den Treffer bejubelte der FSV nach einer Ecke. Tom Bockner ging in die Ecke mit großem Einsatz und köpfte zum umjubelten Siegtreffer ein.

Das Spiel im Videozusammenschnitt gibt es über die Homepage vom FSV Brieske.

Ergebnis: FSV Brieske/Senftenberg – FSV Babelsberg 4:3 n. V. (3:3, 2:2)

SR: David Richter (Schipkau). Tore: 0:1 Felix Reichert (6.); 0:2 Pascal Bäker (11.); 1:2 Patrick Rau (29.); 2:2 Moris Hertmanowski (30.); 2:3 Tassilo Lehmkuhl (40.); 3:3 Joe Lennard Löwe (59.); 4:3 Tom Bockner (69.). Z.: 30.

Foto: Rainer Sturm, www.pixelio.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten