Freitag, 18.08.2017
*

Bedeckt

18 °C
Süd-Südwest 3.2 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Elsterwerda Montag, 21 November 2016 16:48 |  von Vivian Dauer

Elsterwerdas Keglerinnen erleiden schmerzliche Auswärtspleite in Bennewitz

Elsterwerdas Keglerinnen erleiden schmerzliche Auswärtspleite in Bennewitz

Eine bittere Niederlage musste der ESV-6er der Frauen am Wochenende in Bennewitz hinnehmen. Im letzten Auswärtsspiel der Hinrunde verloren die Gäste aus Elsterwerda nach einer zu Beginn noch sehr komfortablen Ausgangslage.

Der erste Durchgang startete vielversprechend. Sowohl Aileen v. Reppert (520) als auch Saskia Siegmund (517) erspielten sich meist aus einem Rückstand heraus Satzpunkt für Satzpunkt. Beide machten nach einem spannenden Kräftemessen zeitig den Sack zu und sicherten souverän die ersten Mannschaftspunkt für Elsterwerda. Der Grundstein für einen Auswärtserfolg war gelegt.

Weiter ging es mit den ESV-Akteurinnen Nicole Sando (529) und Veronique Lanzke (490). Während Nicole pechgeplagt Satzpunkt für Satzpunkt verlor und letztlich durch einen Kegel ihr Spiel verlor, rutschte Veronique immer mehr in den Rückstand. Ihre direkte Konkurrentin spielte die Tagesbestleistung und setzte voll gegen den ESV dagegen. Eine taktische Einwechslung von Vivian Dauer sollte den Rückstand aufhalten. Bennewitz hielt sein Spiel weiter konstant aufrecht und kippte die Führung zu Gunsten der Gastgeberinnen.

Das Schlussduo, diesmal mit Silvia Harnisch (465) und Jana Krüger (478), konnte den Druck nicht halten. Beide wussten was auf dem Spiel stand, der so wichtige Sieg in der aktuell kniffligen Tabellensituation. Bennewitz legte nochmal nach und zog an den Elsterstädterinnen nun gänzlich an der Überholspur vorbei. Die ESV-Keglerinnen konnten keine Argumente dagegensetzen.

Am Ende mussten die Gäste eine schmerzliche 6:2 Pleite in Kauf nehmen. Es fehlte einmal mehr an Geschlossenheit, Konzentration und Überlegenheit. Der ESV konnte wieder nicht mit Glanzleistungen überzeugen und seine Leistung abrufen. Die Mannschaft um Silvia Harnisch befindet sich nun wieder im Tabellenkeller. Die Luft wird langsam dünner, aber es kommen noch genügend Spiele. Die Lok aus Elsterwerda wird weiterfahren und keinen Halt machen!

KSV 51 Bennewitz : ESV Lok Elsterwerda 6 : 2 (3114 : 2999)

Einzelergebnisse:

Jessica Lindner 474 : 520 Aileen v. Reppert

Vicky Lachnit 527 : 517 Saskia Siegmund

Melanie Thomas 565 : 490 Veronique Lanzke/ Vivian Dauer

Ramona Statovci 519 : 529 Nicole Sando

Katrin Eßrich 526 : 478 Jana Krüger

Gabriela Gerlach 503 : 465 Silvia Harnisch

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten