Dienstag, 22.08.2017
*

Bedeckt

17 °C
West-Südwest 6.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Luckau Donnerstag, 15 September 2016 10:40 |  von Redaktion

Evangelische Kirchengemeinde Luckau erhält 5.000 Euro Spende

Evangelische Kirchengemeinde Luckau erhält 5.000 Euro Spende

In ganz Deutschland steht das Jahr 2017 im Zeichen des 500-jährigen Jubiläums der Reformation und wird dementsprechend auch als Lutherjahr bezeichnet. Zur Ausstattung der Luckauer Nikolaikirche gehören ein Luther-Bildnis (vor 1692) sowie acht Bildnisse Luckauer Geistlicher aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Aufgrund eines bedrohlichen Erhaltungszustandes lagern diese Werke beim Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum / Abt. Restaurierung in Wünsdorf. Bislang war eine Restaurierung aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht möglich.  

Gemeinsam mit der VR-Stiftung unterstützt die VR Bank Lausitz eG die Wiederherstellung der Bilder. Die allgemein interessanten und kulturhistorisch wertvollen Objekte sind für die Stadt Luckau und die Region wichtig und identitätsstiftend.

Im Rahmen der Eröffnung der diesjährigen Keller- und Kirchennacht in Luckau fand die offizielle Übergabe des Schecks statt. Mit 5.000 Euro stellen Stiftung und Bank einen herausgehobenen Anteil zur Restauration zur Verfügung. Im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Luckau, Herrn Gerald Lehmann wurde der symbolische Scheck aus den Händen des Vorstands Herrn Jörg Schlipp und des verantwortlichen Marktbereichsleiters Herrn Mirko Lippmann an Pfarrerin Kerstin Strauch übergeben. 

Die VR-Stiftung ist die von der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. errichtete Stiftung der Volksbanken Raiffeisenbanken in Norddeutschland. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, insbesondere dabei die Förderung von Kunst und Kultur.

Foto: Jörg Schlipp und Mirko Lippmann neben Bürgermeister Gerald Lehmann und Kantor Focko Hinken und Pfarrerin Kerstin Strauch.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten