Landkreis
Wolfshain Donnerstag, 04 März 2021 von Redaktion / Presseinfo

Feuer im Teerbecken führte zu Waldbrand bei Wolfshain

Feuer im Teerbecken führte zu Waldbrand bei Wolfshain

Gestern Nachmittag hat das Teerbecken einer Firma zwischen Friedrichshain und Wolfshain gebrannt. Auch ein angrenzender Wald wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. 

Blaulichtreport Lausitz teilte dazu mit: 

Gestern Nachmittag wurden mehrere Feuerwehren aus dem Amt Döbern Land zu einem Waldbrand zwischen Friedrichshain und Wolfshain alarmiert. Vor Ort stellte sich folgende Lage dar: Auf einem Gelände von einer Firma brannte das Teerbecken. Durch die Feuerwehr wurde der Brand mithilfe von Schaum gelöscht. Durch die Feuerwehr wurde der Bereich mehrmals mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Brandursache derzeit unbekannt 

Wie der Brand entstanden ist kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Der Einsatz dauerte ca. 2 Stunden.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Bild: FFW Groß Kölzig

Das könnte Sie auch interessieren