*

Teils Wolkig

20 °C
Südost 0 km/h

Kolkwitz Dienstag, 03 Juli 2018 von Redaktion

Stars for Kids erhält Spende in Höhe von 1.000 Euro

Stars for Kids erhält Spende in Höhe von 1.000 Euro

Der Stars for Kids e.V. unterstützt mit dem Projekt „Geschwisterprogramm“ Kinder, deren Geschwister an einer Behinderung leiden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter möchten diesen Kindern eine Auszeit vom Alltag mit hohem Pflegebedarf organisieren und den Stress mindern. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Spendenübergabe fand in Cottbus statt.

Seit fast zehn Jahren hat sich der Stars for Kids e.V. zum Ziel gesetzt, behinderten und hilfsbedürftigen Kindern, Jugendlichen und deren Familien zu helfen. Mit der Spende soll das Geschwisterprogramm weiterhin durchgeführt werden. Geschwisterkinder sind in ihrem Alltag aufgrund des erhöhten Pflegeaufwandes eines Geschwisterkindes mit Behinderungen besonders herausgefordert. Oft rücken sie in den Hintergrund und müssen auf vieles verzichten. Doch in Wirklichkeit brauchen auch sie mehr Hilfe und Zuwendung als bisher angenommen. Stars for Kids macht sich für diese Kinder stark und ermöglicht ihnen eine unbeschwerte Zeit – zum Beispiel auf dem Haflinger Hof in Klessow bei Lübbenau.

Stellvertretend für Thomas Brechel, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der BGB Baugesellschaft Brechel mbH, übergab Christopher Brechel den symbolischen Spendenscheck und würdigte das Projekt: „Dem Verein ist es wichtig, dass alle Kinder berücksichtigt werden. Mit diesem Programm stehen auch mal die Geschwisterkinder im Mittelpunkt und ihnen wird eine Auszeit vom stressigen Alltag ermöglicht.“

Die Town & Country Stiftung vergibt 2018 zum sechsten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis. Ein wesentliches Anliegen der Stiftung und der Botschafter ist die Unterstützung und Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Das soziale Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Stars for Kids e.V. verhelfen den Betroffenen zu mehr Chancengleichheit.

Der 6. Stiftungspreis beinhaltet Spenden in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Es werden 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllen, mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Aus allen nominierten Projekten wählt eine unabhängige Jury das herausragendste Projekt pro Bundesland, welches mit einem zusätzlichen Förderbetrag von 5.000 Euro prämiert wird. Die Auszeichnung findet im Herbst 2018 anlässlich der Town & Country Stiftungsgala statt.

pm/red

Foto: Christopher Brechel übergab Bianca Hoffmann (links) und Doreen Ohde vom Stars for Kids e.V. den symbolischen Spendenscheck.; Bild: BGB Baugesellschaft Brechel mbH

 

Das könnte Sie auch interessieren