Landkreis
Forst (Lausitz) Dienstag, 14 September 2021 von Redaktion/Werbung

Gespräch mit Platzeck und Wallstein in Forst: "Wir machen den Osten stark"

Im Rahmen der Bundestagswahl 2021 und des Wahlkampfes der SPD mit Direktkandidatin Maja Wallstein für Cottbus und Spree-Neiße kommt Matthias Platzeck in die Rosenstadt Forst/Lausitz. Am heutigen 14.09.2021 ab 18 Uhr wird er mit der SPD-Bundestagskandidatin Maja Wallstein in einer öffentlichen Gesprächsrunde unter dem Titel "Wir machen den Osten stark“ im Forster Hof sprechen. Vor Ort können auch Fragen an beide gestellt werden, die Veranstaltung wird online durch Niederlausitz aktuell (ab 17:55 Uhr) im Rahmen einer Wahlwerbung der SPD live übertragen. 

Ehemaliger Ministerpräsident im Gespräch

Der ehemalige Ministerpräsident von Brandenburg war zuletzt der Vorsitzende der Kommission "30 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit".  Maja Wallstein ist gebürtige Cottbuserin, Jahrgang 1986 und spricht sich seit Jahren für eine Stärkung ostdeutscher Interessen aus. 

Gemeinsam mit interessierten Gästen werden die beiden diskutieren, wie weit der Transformationsprozess nach der Deutschen Einheit abgeschlossen ist und welche Parallelen es eventuell zu aktuellen Transformationsprozessen gibt.

Gäste vor Ort, Livestream im Netz

Gäste sind herzlich eingeladen die Gesprächsrunde vor Ort im Forster Hof (Voranmeldung bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder virtuell im Livestream von Niederlaustiz-Aktuell.de (im Titelvideo ab 17:55 Uhr) zu besuchen. Vor Ort gelten die aktuell gültigen 3G- und Hygieneregeln.

Weitere Informationen zu Maja Wallstein auf www.maja-wallstein.eu 

Anmerkung der Redaktion: Im Rahmen der Bundestagswahl 2021 haben alle Parteien die Möglickeit erhalten, bei uns Wahlwerbung zu buchen. Inhaltlich sind die Parteien verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren