Forst (Lausitz) Mittwoch, 02 Januar 2019 von Redaktion

Bürgersprechstunden bei Forster Bürgermeisterin in 2019

Bürgersprechstunden bei Forster Bürgermeisterin in 2019

Wer Probleme oder Hinweise rund um das Leben und Arbeiten in Forst melden möchte, kann das in diesem Jahr im direkten Gespräch mit der Bürgermeisterin Simone Taubenek erledigen. Ab Januar 2019 findet am zweiten Dienstag des Monats eine Bürgersprechstunde statt. Die Termine werden unter anderem auf der Homepage der Stadt Forst (Lausitz) im Vorfeld bekannt gegeben. 

 

Dazu teilt die Stadt Forst weiter mit:

Verschiebungen der Beratungstage können leider nicht ausgeschlossen werden. Dies wird jedoch im Vorfeld bekannt gegeben. Die erste Sprechstunde findet am 8. Januar 2019 in der Zeit von 15 bis 17 Uhr statt. Für diese Bürgersprechstunde wird um eine Terminvereinbarung gebeten. Bei der Vereinbarung des Termins ist es wünschenswert, wenn mit einem Stichwort kurz das Anliegen benannt und die Telefonnummer für eventuelle Rückfragen angegeben wird. Termine können per Telefon unter 03562 989101 oder persönlich im Vorzimmer der Bürgermeisterin im Rathaus der Stadt Forst (Lausitz) in der Lindenstraße 10-12, Raum 314 (3. Etage) vereinbart werden.

red/pm

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote