Landkreis
Spree-Neiße Dienstag, 16 März 2021 von Redaktion / Presseinfo

Lausitzer Malteser Hospizdienst erweitert sich

Lausitzer Malteser Hospizdienst erweitert sich

Der Malteser Hospizdienst erweitert sich in der Lausitz. Mit einer weiteren Koordinatorin sowie einem zusätzlichen Standort in Forst können ab sofort noch mehr Menschen erreicht und begleitet werden. 

Der Malteser Hilfsdienst e.V. teilte dazu mit: 

Der Ambulante Hospizdienst der Malteser in Spremberg (Lausitz) und Umgebung erweitert seine Dienste. Die leitende Koordinatorin Nicole Benics wird seit dem 1. Januar 2021 durch eine weitere Koordinatorin tatkräftig unterstützt. Mit einem weiteren Standort in Forst können die Malteser noch mehr Menschen direkt erreichen. Nadine Lange-Hartwig bereichert den Dienst als zusätzliche Koordinatorin und Ansprechpartnerin in Forst.

Die Malteser begleiten unabhängig ihrer Herkunft und ihres Glaubens, ehrenamtlich und unentgeltlich, sterbende und schwerkranke Menschen in Forst (Lausitz) und Umgebung. Sie begleiten in der Häuslichkeit, in Senioren- und Pflegeheimen, sowie im Krankenhaus. In Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten, Palliativmedizinern, ambulanten Pflegediensten und anderen sozialen Einrichtungen, können Angehörige beraten und entlastet werden.

Hospizarbeit – eine Begleitung für Sterbende und ihre Angehörigen – wird besonders in unserer heutigen Gesellschaft zu einem wichtigen Aspekt. Dennoch ist es oft ein Tabuthema. Angehörige und Freunde fühlen sich unsicher und hilflos bei der Frage, wie sie einen nahestehenden Menschen während der letzten Phase seines Lebens begleiten können. Immer mehr Menschen leben allein, Angehörige fühlen sich in der Palliativen Pflege und Begleitung oft überfordert. Hier können die geschulten und erfahrenen Hospizbegleiterinnen und -begleiter zur Seite stehen und unterstützen.

Kontakt:

Ambulanter Hospizdienst der Malteser Spremberg – Döbern – Forst (Lausitz)

Karl-Marx-Straße 87 | 03130 Spremberg

Tel. 03563 / 34 83 983

Nicole Benics, Leitende Koordinatorin   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    

Nadine Lange-Hartwig, Koordinatorin   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Red. / Presseinfo 

Bild: pixabay 

Das könnte Sie auch interessieren