Oder-Spree Donnerstag, 06 August 2020 von Redaktion

9-jähriges Mädchen stirbt nach Verkehrsunfall auf der A12 bei Fürstenwalde

9-jähriges Mädchen stirbt nach Verkehrsunfall auf der A12 bei Fürstenwalde

Am 6. August, gegen 6.40 Uhr, kam eine PKW Citroen zwischen den Anschlussstellen Fürstenwalde Ost und Fürstenwalde West (Landkreis Oder-Spree) aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben kam der PKW, der mit zwei Erwachsenen und drei Kindern besetzt war, zum Stillstand. Ein Kind wurde lebensgefährlich verletzt. Es wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum Bad Saarow geflogen. Nach der Ankunft im Klinikum verstarb das 9- jährige Mädchen. Die Polizei sperrte zur Unfallaufnahme die Autobahn in Richtung Frankfurt (Oder) ab der Anschlussstelle Storkow. Der PKW wurde sichergestellt. Gegen 8.30 Uhr konnte eine Fahrspur für den Verkehr freigegeben werden.

Weitere Polizeimeldungen aus Oder-Spree

Diensdorf-Radlow: Die Polizei kontrollierte am 5. August, gegen 19.45 Uhr, Am Wiesenweg den Fahrer eines PKW BMW. Er konnte keinen Führerschein vorlegen und ihm wurde untersagt, weiterzufahren. Er erhielt eine entsprechende Anzeige. Kurze Zeit später bemerkten die Polizisten erneut den BMW in Lindenberg und forderten den Fahrer auf, anzuhalten. Er fuhr aber unbeirrt weiter. In Herzberg konnten die Polizisten den Fahrer antreffen. Der offenbar angetrunkene Mann wurde aufgefordert, in die Polizeiinspektion mitzukommen. Dort nahm eine Ärztin eine Blutprobe ab. Zwei Anzeigen wurden aufgenommen, dann konnte der junge Mann entlassen werden.

Grunow-Dammendorf: Unbekannte Täter stahlen zwischen dem 1. und dem 5. August einen Anhänger, der auf einem vollständig eingezäunten und verschlossenen Grundstück stand. Der Schaden beträgt ca. 300 Euro. Die Polizei leitete umgehend die Fahndung ein.

Storkow: Die Polizei stellte am 6. August, gegen 3.45 Uhr, den Führerschein eines Volvofahrers sicher. Er wurde in der Beeskower Chaussee angehalten und bei ihm Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille, was die Abgabe einer Blutprobe nach sich zog. Er erhielt eine Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt.

Weitere Polizeimeldungen der Region

Weitere Polizeimeldungen im Überblick

Foto: BLP-LOS

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote