Calau Montag, 22 Juni 2020 von Redaktion/Presseinfo

Im Calauer Info-Punkt: Landschaft - „Eine Ausstellung, die die Seele berührt“

Im Calauer Info-Punkt: Landschaft - „Eine Ausstellung, die die Seele berührt“

Die Calauerin Annekatrin Krause präsentiert im Calauer Info-Punkt Landschaftsbilder. Durch die Coronakrise musste die Ausstellung einen Tag nach dem Aufbau schließen. Kurzerhand wurden in der Zeit der Schließung viele Bilder im Schaufenster gezeigt. Nun ist die gesamte Ausstellung mit 33 Bildern im Info-Punkt, an den bekannten Öffnungszeiten noch bis Ende August zu sehen. Am 18. Juni war nun die offizielle Eröffnung im kleinen Rahmen.

Weiter teilte die Stadt Calau dazu mit:

Ihre Leidenschaft ist das Malen seit der Kindheit. Sie studierte an der Pädagogischen Hochschule Dresden die Fachrichtung Germanistik und Kunsterziehung. Heute malt sie in ihrer Freizeit am liebsten Landschaften. Seit zwei Jahren besucht sie den Malzirkel von Henry Krzysch. In ihren Bildern wendet sie sich den großen Bildthemen Wasser, Wege, Bäume und Brücken zu. Das genaue Abmalen der Natur mag sie nicht, dafür gibt es die Photographie. Sie möchte Gefühle und Stimmungen in den Bildern vermitteln. Kunst ist für Annekatrin Krause Gefühle und Empfindungen auszudrücken. Mit der Auswahl des Objektes setzt sie sich mit der Wirklichkeit und ihrer Person in Öl-, Acryl, Pastell- und Tusche auseinander.

Im Alltäglichen das Besondere, das Wunder zu sehen, dass hat ihr Leben schon vor der Corona Krise geprägt. Auf vielen Bildern erkennt man die Schönheit der Calauer Landschaften, manchmal auch erst auf dem zweiten Blick. Das Malen hat ihr geholfen, schwierige Dinge zu verarbeiten und neue Lebenslust zu finden. Sie hat die Coronazeit genutzt um neue Bilder zu malen. Diese werden auch beim (K) Calauer Kunst Raum von September bis Oktober 2020 zu sehen sein. Annekatrin Krause ist eine von insgesamt 30 Künstlern, die ihre Werke zum genannten Zeitraum präsentieren.

Presseinfo/ Red.

Foto: Kleiner Einblick: Landschaft - „Eine Ausstellung, die die Seele berührt“ von der Calauerin Annekatrin Krause © ISG/ M. Goyn

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote