Nachbarn Dienstag, 19 Februar 2019 von Redaktion

„Der kleine Eisbär“ tobt durchs Schloss Hoyerswerda

„Der kleine Eisbär“ tobt durchs Schloss Hoyerswerda

„Vorhang auf!“  heißt es am Mittwoch, 20. Februar 2019, im Schloss Hoyerswerda. Im Saal ist das Puppentheater Noldin um 16 Uhr mit dem Stück „Der kleine Eisbär“ zu Gast. Die kleinen und großen Besucher können mit dem kleinen Eisbär auf eine fantasievolle und spannende Abenteuerreise gehen.

Die Veranstaltung reiht sich in das Jubiläumsjahr des Zoos Hoyerswerda ein, der in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen mit einem vielfältigen Programm feiert. Auch wenn im Zoo keine Eisbären zu Hause sind: Seine Artgenossen, die beiden Braunbären Björn und Bengt, sind auch durch die großen Fenster im Schlosssaal zu sehen und gehören zu den Publikumslieblingen. Sie können neben fast 1000 anderen Tieren in 120 Arten im Zoo bestaunt werden.

Das Puppentheater ist für Kinder ab 2 Jahren empfohlen. Karten können ab sofort unter 03571/603530 reserviert werden.

Puppenspiel mit der Puppenbühne Noldin
Wo:
Schloss Hoyerswerda
Wann: 20. Februar 2019, 16 Uhr
Eintritt: 7 Euro (Kind) / 3 Euro (Erwachsener)

 

pm/red

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote