Nachbarn Mittwoch, 30 Januar 2019 von Redaktion

Großbrand: Speditionshalle in Zossen brennt

Großbrand: Speditionshalle in Zossen brennt

In der Nacht zum Mittwoch ist in Nächst Neuendorf (Ortsteil von Zossen, Landkreis Teltow-Fläming) ein Großfeuer ausgebrochen. Laut Feuerwehr brennt eine 35x50 Meter große Lagerhalle einer Speditionsfirma. Feuerwehren aus der ganzen Umgebung rückten mit etwa 30 Fahrzeugen und 100 Kameraden an, um den Brand unter Kontrolle zu bekommen. In der Lagerhalle waren Busse, Maschinenfahrzeuge und LKWs geparkt. 

Die Halle ist mittlweile teilweise eingestürzt. Die B246 musste gesperrt werden, es kommt zu Behinderungen rund um die Brandstelle. Personen sind nach Angaben der Feuerwehr bisher nicht zu Schaden gekommen, die Löscharbeiten dauern an. Bisher konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindert werden. Auch die Feuerwehr aus Mittenwalde ist mit im Einsatz.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Zossen

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote