Nachbarn Freitag, 30 März 2012 von Benjamin Andriske

Gemütlicher Saisonausklang in der Kabine der Lausitzer Füchse

Gemütlicher Saisonausklang  in der Kabine der Lausitzer Füchse

Mit einem Kabinenfest verabschieden sich die Lausitzer Füchse an diesem Samstag von ihren Fans. Ab 16 Uhr öffnet die Profi-Kabine ihren Türen und dann können sich Besucher auf einige Highlights freuen. Trainer Dirk Rohrbach lädt in seinem Büro zum „Eishockey-Fachsimpeln“ ein. Mannschaftsleiter Pierre Pfarsky gibt Profi-Tipps unter anderem zu Schlägern und anderen Ausrüstungsgegenständen.
Auch die Physiotherapeuten der Füchse sind da und geben einen Einblick in ihr „Reich“. Außerdem können sich die Fans zahlreiche Original-Spielerutensilien kaufen und Osterschnäppchen im Fanshop machen.
Die Familie Pinter ist auch vor Ort und sorgt für das leibliche Wohl. Außerdem können sich die ersten Besucher über Freibier aus dem Hause Freiberger freuen. Und auch für die jüngsten Füchse-Fans gibt es kostenlos alkoholfreie Getränke (solange der Vorrat reicht).

Das könnte Sie auch interessieren