Landkreis
Lichterfeld-Schacksdorf Montag, 18 Mai 2015 von Redaktion

F60 als Klassenzimmer

F60 als Klassenzimmer

Viele Überraschungen auf einem Quadratmeter

LICHTERFELD. Die Oberschule Massen ist wieder mit den 9. Klassen an der F60 zum Projektunterricht. Bereits seit vielen Jahren nutzen die Lehrer und Schüler die Flächen und die Räume im Besucherbergwerk zum Bio-Geo-Projekt. Schulkenntnisse werden praktisch umgesetzt. Die Themen sind sehr breit und fachübergreifend angelegt. Mit dem Kompass umgehen, Streckenentfernungen schätzen und mit dem Doppelschrittmaß genauer messen, Pflanzenarten und Tiere auf einem abgesteckten Quadratmeter Grünfläche bestimmen und Braunkohlengeschichte näher kennen lernen - das sind einige Bereiche, die die Schüler in Gruppen und an unterschiedlichen Stationen bearbeiten.

Jasmin Heyde (1.v.l.) und Clara Schapp (2.v.l.) haben gerade eine Spinne und die gemeine Wiesenwanze erkannt. Auch die Pflanzen werden mit Bestimmungsbüchern abgeglichen und dann im Protokoll festgehalten.

 


Foto:    Olaf Umbreit
Quelle: Besucherbergwerk F60 gGmbH

Das könnte Sie auch interessieren