Landkreis
Cottbus Freitag, 17 September 2021 von Redaktion / Presseinfo

Halbseitige Sperrung der Dresdener Straße in Cottbus. Buslinien mit Umleitungen

Halbseitige Sperrung der Dresdener Straße in Cottbus. Buslinien mit Umleitungen

Die Dresdener Straße in Cottbus muss ab Montag wegen Bauarbeiten halbseitig in Richtung Innenstadt gesperrt werden. Wie Cottbusverkehr mitteilte, müssen aufgrund dessen die Buslinien 3N, 25, 32, 41 und 800 über das Südeck umgeleitet werden. Voraussichtlich am 25. September sollen die Bauarbeiten beendet sein. 

Cottbusverkehr teilte dazu mit: 

Ab Montag, 20. September 2021, wird die Dresdener Straße aufgrund von Bauarbeiten halbseitig in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt. Aus diesem Grund müssen die Busse der Linien 3N, 25, 32, 41 und 800 über das Südeck umgeleitet werden. Während des Bauzeitraumes kann die Bushaltestelle „Südfriedhof“ stadteinwärts nicht bedient werden. Ersatzweise richtet Cottbusverkehr eine Haltestelle in der Vom-Stein-Straße ein.

Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich bis zum 25. September 2021 andauern. Alle Fahrpläne sind in den Kundenzentren in der Stadtpromenade und am Hauptbahnhof, im Internet unter www.cottbusverkehr.de und in der VBB-App „Bus & Bahn“ erhältlich.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Das könnte Sie auch interessieren