Landkreis
Cottbus Donnerstag, 02 September 2021 von Redaktion / Presseinfo

Vollsperrung Dissenchener Hauptstraße in Cottbus. Buslinien mit Umleitungen

Vollsperrung Dissenchener Hauptstraße in Cottbus. Buslinien mit Umleitungen

In Cottbus-Dissenchen kann es ab Montag zu Verkehrseinschränkungen kommen. Wie Cottbusverkehr mitteilte, muss die Dissenchener Hauptstraße wegen Bauarbeiten voll gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert. Voraussichtlich am 17. September sollen die Bauarbeiten beendet sein. 

Cottbusverkehr teilte dazu mit: 

Ab Montag, 6. September 2021 wird die Dissenchener Hauptstraße aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Infolge der Bauarbeiten kommt es zu Umleitungen der Linien 12 und 19. Die Buslinien werden in beiden Richtungen über die Werner-von-Siemens-Straße, die Rudolf-Diesel-Straße und über die Lindenstraße umgeleitet. Aufgrund der Umleitung können die Haltestellen „Heizkraftwerk“, „Heidesiedlung“ und „Dissenchen Birkenstraße“ nicht bedient werden. Cottbusverkehr richtet für den Bauzeitraum Ersatzhaltestellen an der Werner-von-Siemens-Straße und der Dissenchener Hauptstraße ein.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 17. September 2021, andauern.

Alle aktuellen Fahrpläne sind in den Kundenzentren in der Stadtpromenade und am Hauptbahnhof, im Internet unter www.cottbusverkehr.de und in der VBB-App „Bus & Bahn“ erhältlich.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Bild: Mario De Mattia_pixelio.de_1 

Das könnte Sie auch interessieren