Cottbus Montag, 11 Mai 2020 von Redaktion / Werbung

Größer und nachhaltiger! Bioladen Schömmel feiert Neueröffnung in Cottbus

Mitten in der Corona-Krise bekommt die Cottbuser Einkaufswelt ein neues Alleinstellungsmerkmal in der Region. Am 14.05.2020 feierte der Bioladen Schömmel in der Innenstadt von Cottbus planmäßig seine große Neueröffnung unter den aktuell geltenden Auflagen für den Einzelhandel. Der Naturkostladen "Ährenkranz" findet mit einem noch größeren und nachhaltigeren Angebot eine neue Heimat im neuen Gebäudekomplex in der Franz-Mehring-Straße. Weniger Stunden vor der Neueröffnung konnten wir bei einem kleinen Rundgang Eindrücke und Infos sammeln. Zu sehen im Titelvideo.

Eine moderne Einkaufsatmosphäre mit ländlichem Charme. Wie uns Alexander Schömmel bereits im vergangenen September sagte, platzte der bisherige Naturkostladen mit angeschlossener Gastronomie mittlerweile aus allen Nähten. Die Nachfrage nach gesunden, regionalen und nachhaltigen Produkten steigt stetig. Schömmel war es bei der Vergrößerung besonders wichtig, die Eigenständigkeit des „Ährenkranz“ zu behalten. So lautet auch der Wunsch der Kunden, die sich nun auf ein noch größeres Angebot und mehr Nachhaltigkeit freuen können. Der neue Fachmarkt erstrahlt im Stil eines größeren und ländlichen Hofladens, in dem zudem frisch gebacken und persönlich beraten werden soll. Dafür wächst die Mitarbeiterzahl von sechs auf 16 Kollegen. Der Bistrobereich mit frischer Küche wird ebenfalls erweitert und auch unverpackte Waren werden eine noch größere Rolle spielen.

 

Finale kurz vor der Eröffnung - Ein kleiner Rundgang

 

Teil 4 - Kosmetikabteilung

 Im vierten Teil sprechen wir über die erweiterte Kosmetikabteilung

Teil 3 - Bistro / Catering

Im dritten Teil sprechen wir kurz über das künftige Bistro- und Cateringangebot.

 

Teil 2 - Frischetheke

Im zweiten Teil sprechen wir mit Nicole Kränkel welche Neuheiten die künftige Käse-, Wurst- und Fleischtheke bieten wird.

 

Teil 1 - Backstube

Im ersten Kurzvideo erzählt uns Bäckermeister Eric Clausnitzer, auf welche Brot- und Backwaren Kunden sich freuen können und auf welche Zutaten er großen Wert legt.

Mehr Infos gibt es auf der Webseite des neues Bioladens -> hier entlang.

Red. /Werbung

Das könnte Sie auch interessieren