Cottbus Mittwoch, 18 März 2020 von Redaktion/ Presseinfo

Literaturwettbewerb für Schüler/innen in Cottbus ruft zum # Mutausbruch auf

Literaturwettbewerb für Schüler/innen in Cottbus ruft zum # Mutausbruch auf

„Endlich Zeit zum Schreiben“, könnte man meinen, wenn in den nächsten Wochen die Sozialkontakte eingeschränkt werden sollen. Warum eigentlich nicht?

Weiter teilte das Jugendkulturzentrum Glad-House dazu mit:

Wir interessieren uns für die Gedanken junger Menschen und bieten ihnen einen Literaturwettbewerb, bei dem nicht nur Preise zu gewinnen sind, sondern Schreiberfahrung und damit eine kleine Reise zu sich selbst, der eigenen Phantasie, den eigenen Erfahrungen und Wahrnehmungen.
Schüler und Schülerinnen können noch bis zum 19. April ihre Texte beim Literaturwettbewerb einreichen. Die Texte sollten einen max. Umfang von 10 Seiten [11 pt, 1,5 zeilig] haben.:

Texteinsendungen an:

Jugendkulturzentrum Glad-House
Literaturwerkstatt
Straße der Jugend 16
03046 Cottbus

oder an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kennwort
Literaturwettbewerb 2020

WICHTIG unter Angabe von:

Name, Vorname, Alter und Adresse des Autors/ der Autorin

Auf der Internetseite der Literaturwerkstatt Cottbus können sich Interessierte Schreibideen und literarische Ratschläge holen.
Weitere Fragen immer gern unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Red./Presseinfo

Foto: ©StartupStock| www.pixabay.de

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote