Cottbus Samstag, 05 Januar 2019 von Redaktion

Sternsinger segnen Cottbuser Rathaus

Sternsinger segnen Cottbuser Rathaus

Traditionell besuchten die Sternsinger am Freitag die Stadtverwaltung Cottbus und segneten das Rathaus. Oberbürgermeister Holger Kelch und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Cottbus haben die Sternsinger empfangen und den kleinen Sängerinnen und Sängern eine Spende mit auf den Weg gegeben.

Im Jahr 2019 sammeln sie zum Drei-Königs-Singen für Kinder mit Behinderung. Bei der Sternsingeraktion 2019 steht beispielhaft das Engagement für Kinder mit Behinderung in Peru im Mittelpunkt.

red/pm

Bild: Stadt Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren

Neuste Angebote