Landkreis
Cottbus Mittwoch, 14 Oktober 2009 von Helmut Fleischhauer

Cottbus lädt zur dritten Nacht der kreativen Köpfe - Preisverleihung als „Ort im Land der Ideen“

Am kommenden Samstag, 17.10.2009, lädt die Stadt Cottbus von 19:00 bis 02:00 Uhr zur dritten Nacht der kreativen Köpfe. Die Vorbereitungen an den 20 beteiligten Orten laufen auf Hochtouren. Gemäß dem Jahresmotto der Stadt, Wirtschaft, Sport und Jugend, offerieren zahlreiche Cottbuser Einrichtungen, Institutionen und Unternehmen ein vielfältig gestaltetes Programm, das Wissen originell und kreativ präsentiert. Sportliche Betätigung ist dabei ebenso möglich wie der Besuch von wissenschaftlichen Vorträgen, von Führungen und Showprogrammen. Ganz nebenbei kann innerhalb der Tour durch die Nacht so manche Schwellenangst überwunden und ein Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Häuser gewonnen werden.
700 Mitwirkende gestalten dieses Großprojekt, das auf besondere Weise auch Partnerschaften und Netzwerke innerhalb der Stadt nutzt und entwickelt.
Die Orte der Nacht:
1. BTU - Audimax
2. BTU - LG 9 Muggefug
3. BTU - Sporthalle
4. Bühne acht
5. Familienhaus
6. Glad-House
7. Hochschule Lausitz
8. Landgericht
9. Lausitz-Arena
10. Lausitzer Rundschau
11. Manali
12. Raumflugplanetarium
13. Reha Vita
14. Sportzentrum - Boxhalle
15. Sportzentrum - Lausitzer Sportschule
16. Stadion der Freundschaft
17. St. Marienkirche
18. Vattenfall Europe Mining & Generation
19. Wasserturm
20. Abschlussort: Lagune
Ein Shuttle-Bus-Verkehr wird die Orte miteinander verbinden und ist gleichzeitig ein Symbol für die Bewegung in der Stadt.
Als ein besonderer Höhepunkt wird die Nacht der kreativen Köpfe 2009 als „Ort im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Die feierliche Preisverleihung dazu findet um 19:00 Uhr in der Hochschule Lausitz statt. Die Initiative „Deutschland - Land der Ideen“ zeichnet 365 Orte aus, die mit besonderen Projekten die kulturelle Vielfalt, Erfindergeist, Kreativität und Engagement in Deutschland widerspiegeln.
Sie betont die Stärken des Standortes Deutschland und zeigt, wie sehr die Ideen der Menschen die Entwicklung im Land bestimmen. Die Nacht der kreativen Köpfe ist als eine der besten Ideen ausgewählt worden.
Eine spannende und faszinierende Entdeckungstour erwartet am 17. Oktober die Gäste aus nah und fern. Tickets gibt es im Vorverkauf beim Cottbus-Service an der Stadthalle sowie an ausgewählten Veranstaltungsorten. Eine Abendkasse ist an allen Veranstaltungsorten geöffnet.
Quelle: Stadt Cottbus

Das könnte Sie auch interessieren