Dienstag, 23.05.2017
*

Bedeckt

21 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Burg (Spreewald) Freitag, 19 August 2016 14:02 |  von Redaktion

Buntes Programm an drei Tagen. 24. Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald)

Buntes Programm an drei Tagen. 24. Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald)

Vom 26. bis 28. August findet das 24. Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald) statt. Auf Gäste und Einheimische wartet ein buntes Programm vom fröhlichen Kinderfest über Schlager bis hin zu Brauchtum.

Das dreitägige Heimat- und Trachtenfest gilt als Sinnbild für die Lebensfreude der Spreewälder. Das zeigt sich ganz besonders beim Festumzug am Sonntagnachmittag, wo Vereine und Einrichtungen in mehr als 50 Bildern einen Einblick geben, wie die Spreewälder leben und arbeiten - früher und heute. Aber auch das  Programm auf der Festbühne zeigt regionale Kultur und Brauchtum. Neben Trachtentänzen gibt es auch Schlager, Zauberei, Humor und Rock´n´Roll. Sehenswert sind der Kirchgang in wendischen Trachten am Sonntagmorgen sowie das Hahnrupfen der Domowina-Jugend Burg nach dem Festumzug.

Fröhliches Kinderfest

Zum Auftakt des 24. Heimat- und Trachtenfest sind alle Familien von 17 bis 20 Uhr zu einem fröhlichen Kinderfest auf den Festplatz eingeladen. Das Knax-Mobil der Sparkasse Spree-Neiße wird ebenso erwartet wie der Reiterhof Spreewald. Höhepunkt ist das kunterbunte Piratenfest mit so kuriosen Aktionen wie Steuerradzielwerfen, Bullaugentreffen, Schneebrettflitzen, Kuhfladen werfen, Lederringkuhspiel, Dreihosenlauf oder Obstfassspiel. Zum Abschluss startet um 19.45 Uhr der Lampionumzug, begleitet vom Blasorchester Cottbus.

Auch am Samstag und Sonntag wird für alle kleinen Festbesucher ein Kinderbereich gestaltet. Rund um das Feuerwehrmuseum wird der SOS-Familientreff Burg am Samstag von 10 bis 18 Uhr eine bunte Vielfalt an Kinderunterhaltung bieten. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr des Amtes Burg (Spreewald) stellt sich an diesem Tag ebenfalls vor und lädt zum Mitmachen ein.

Auch am Sonntag ist im Kinderbereich am Feuermuseum den ganzen Tag eine Menge los mit Kinderspiel, Schminken, Malen und Basteln.

„Der Spreehafen in Flammen“

Hätten Sie gedacht, dass es die Wasserschau der Freiwilligen Feuerwehr Burg-Kauper schon seit 47 Jahren gibt? 1969 wurde die erste Wasserpyramide bei den Spreewaldfestspielen aufgeführt. Mit den Jahren wurde sie immer professioneller und um neue Elementen erweitert. So werden bei den „Bunten Wasserträume“ auch Spreewaldbilder an eine Wasserwand projiziert. Am Samstagabend um 21 Uhr beginnt das Programm am Hafen mit der Einfahrt des Wendenkönigspaares Tilo I. und Jenifer I., dessen zweite Amtszeit damit startet.

Eine sinnliche Burlesque-Show und ein Feuerwerk runden das Geschehen ab.

Händler und Schausteller

Das Markttreiben zum Heimatfest vereint Händler aus Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt mit ihren regionaltypischen Angeboten. Diese reichen von Korbwaren, über Holzkunst, Wollprodukte, Honig, Spirituosen, Fleisch- und Wurstwaren, Wildprodukten bis hin zum Spreewaldgemüse. Rund 60 Händler und Gastronomen werden ihre Produkte bzw.  kulinarischen Spezialitäten bereithalten.

Der Schaustellermarkt lädt Klein und Groß mit Autoskooter, Twister, Riesenrad, Bungee-Trampolin und allem, was zu einem Rummel dazugehört - Schießhalle, Zuckerwatte, Ballwerfen etc. - ein.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Verkehrseinschränkungen

Aufgrund des Heimatfestes sind zahlreiche Parkplätze in der Ortsmitte gesperrt. Alle Besucher werden gebeten, die Parkflächen an den Ortseingängen zu nutzen.

Zu Straßensperrungen kommt es am Sonntagnachmittag wegen des Festumzuges. Von 14 bis ca. 15.30 Uhr sind die Straßen Am Leineweber, die Haupstraße/L51 bis zur  Bahnhofstraße und die Bahnhofstraße bis Ringchaussee/Zweite Kolonie voll gesperrt. Die Straße Am Bahndamm ist aufgrund des Hahnrupfens am Sonntag, 28. August, von 14 bis 17 Uhr, von Bahnhofstraße bis Kurparkstraße (Schuhhaus) ebenfalls voll gesperrt.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten