Dienstag, 25.07.2017
*

Bedeckt

18 °C
West-Südwest 6 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Burg (Spreewald) Montag, 02 Mai 2016 17:00 |  von Kerstin Möbes

Genussvolles aus der Region

Genussvolles aus der Region Foto: Kerstin Möbes

1. Heimatmarkt „Regional geMacht!“ am 7. Mai in Burg (Spreewald)

Am Samstag, dem 7. Mai, findet der erste Heimatmarkt „Regional geMacht!“ auf dem Burger Festplatz statt. Mehr als 25 Erzeuger und Produzenten regionaler Produkte stellen sich von 8 bis 14 Uhr vor.

 

Der Burger Wirtschaftsförderer Sven Tischer freut sich über die große Resonanz: Aus ganz Brandenburg haben sich Händler und Erzeuger zum Heimatmarkt „Regional geMacht!“ angemeldet. Wenn sich auch viele Kaufinteressierte einfinden, ist das Ziel der Initiative erreicht: Vor Ort kaufen, was vor Ort hergestellt wurde, ohne lange Transportwege und wissend, wo es herkommt. Denn die Vermarktung regionaltypischer Produkte ist das Anliegen der Initiatoren, die Städte Vetschau/Spreewald und Lübben (Spreewald), die Ämter Burg (Spreewald) und Peitz, die REG Vetschau mbH, die Jupe & Pohl GmbH, die IHK Cottbus und die ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH.

Die Heimatmärkte finden abwechselnd in Vetschau, Lübben, Burg und Peitz statt. Den Auftakt macht der Kurort Burg (Spreewald) am Samstag, dem 7. Mai. Ab 8 Uhr kann man auf dem Festplatz neben frischem Obst und Gemüse, Fleisch- und Wurstwaren auch Marmeladen, Honig, Weine, Spirituosen und Cottbuser Bier aus dem Labieratorium kaufen. Dazu gesellen sich Trachtenstickerei, Holzkunst, Mode- und Accessoires, Hutmacher sowie eine Kaffeerösterei mit Schaurösterei.

Der zweite Heimatmarkt „Regional geMacht!“ findet am 21. Mai in Vetschau statt.

 

 

Foto:   Kerstin Möbes 
Quelle: Amt Burg (Spreewald)

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten