Freitag, 22.09.2017
*

Bedeckt

8 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Eisenhüttenstadt Mittwoch, 24 August 2016 11:01 |  von Redaktion

Auskommen mit dem Einkommen - Spartipps für Familien

Auskommen mit dem Einkommen - Spartipps für Familien

Mit der Vortragsreihe „Auskommen mit dem Einkommen“ bietet die Verbraucherzentrale praktische Tipps zum Geld sparen in allen Lebenslagen. Dank der Förderung durch das Familienministerium des Landes

ist die Teilnahme an den Vorträgen kostenlos. Alle, die ihr Haushaltsbudget auf Herz und Nieren prüfen wollen, sind zu folgenden Veranstaltungen in das Stadtteilbüro offis, Alte Poststraße 2 (Am Busbahnhof) herzlich eingeladen:

 

31. August, 9:30 – 12:30 Uhr

Günstig einkaufen und gesund ernähren

Mit ein paar einfachen Tipps können Familien günstig einkaufen und kochen – so, dass es schmeckt, gesund und bezahlbar ist.

 

7. September, 9:30 – 12:30 Uhr:

Tipps und Tricks rund um Internet und Telefon

Wie finden Verbraucher einen günstigen Tarif, worauf müssen sie beim Vertragsabschluss achten und wie können sie sich gegen unberechtigte Rechnungen wehren?

 

14. September, 9:30 – 11:30 Uhr:

Wie kann ich Strom- und Heizkosten sparen?

Hier geht es den größten Stromfressern im Haushalt an den Kragen.

 

21. September, 9:30 – 11:30 Uhr:

Wie behalte ich den Überblick über meine Ausgaben?

Die Teilnehmer/Innen verschaffen sich einen Überblick über das eigene Geld: Was für regelmäßige Einnahmen und Ausgaben habe ich insgesamt? Welche Ausgaben kann ich nicht „wegsparen“?

Wo kann ich sparen, ohne dass es zu sehr weh tut?

 

28. September, 9:30 – 11:30 Uhr:

Konto und Versicherungen

Hier erfahren die Teilnehmer/Innen, wie sie zu einem günstigen Girokonto kommen, welche Versicherungen sinnvoll sind und wie sie sich bei einer Kreditaufnahme nicht über den Tisch ziehen lassen.

Foto: Karla Fritze

pm/red

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten