Dienstag, 26.09.2017
*

Bedeckt

9 °C
Ost-Nordost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Senftenberg Dienstag, 31 Januar 2017 09:44 |  von Marco Kloss

DubaiCup für F-Junioren geht an Brieske/Senftenberg

DubaiCup für F-Junioren geht an Brieske/Senftenberg

40 Mannschaften aus Sachsen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Brandenburg und aus dem Nachbarland Tschechien spielten am Samstag um den traditionellen DubaiCup des BFC Dresden e.V..

Neben unterschiedlichen Spielplätzen, mit und ohne Bande, war ein Mammutprogramm von sieben Stunden bei einem Finaleinzug möglich. Nach vier Siegen in der Vorrunde gegen den Lommatscher SV, den SV Sachsenwerk II, den FK Ust nad Labem und den SV Struppen ging es für den FSV Brieske/Senftenberg als Tabellenführer in das Achtelfinale.

Nach einem überlegen geführten Achtelfinale gegen Handwerk-Rabenstein aus Chemnitz stand ein 1:0 Sieg zu Buche, der im Viertelfinale mit einem weiteren sicheren 3:0 gegen Germania Chemnitz im Halbfinaleinzug mündete.

Spannender wurde es im Halbfinale, als der Chemnitzer FC ein schwerer Gegner war und erst im 9m-Schießen bezwungen werden konnte. Im Finale traf der Knappennachwuchs wiederum auf die Mannschaft aus Tschechien und musste kurz vor dem Ende einen Rückstand hinnehmen. Mit letzten Kraftreserven gelang doch noch der Ausgleich und im 9m Schießen hielt Marvin Wiese den Sieg bei der Mini-WM fest.

Aufstellung:
Marvin Wiese (TW+2 Tore), Yven Alsdorf, Leo Franz (2 Tore), Luis Beglau,
Alex Bärwinkel (4 Tore), Leander Manshen (12 Tore), Oskar Blum (2 Tore), Marc Olms

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten