Mittwoch, 22.11.2017
*

Teils Wolkig

8 °C
Ost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Schipkau Montag, 15 Mai 2017 13:09 |  von Redaktion

Klettwitz: Mercedes-Geländewagen brennt auf der A13 aus

Klettwitz: Mercedes-Geländewagen brennt auf der A13 aus

Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei wurden am Sonntag um 15:30 Uhr auf die A 13 gerufen, da Zeugen dort einen brennenden PKW gemeldet hatten. Nachdem ein MERCEDES-Geländewagen infolge von Aquaplaning von der Fahrbahn abgekommen war, prallte er gegen die Mittelschutzplanke und fing Feuer. Trotz des Löscheinsatzes brannte das Fahrzeug vollständig aus.

Der 36-jährige Fahrer, seine 43-jährige Beifahrerin und zwei mitreisende Kinder im Alter von acht und zehn Jahren erlitten bei dem Unfall Verletzungen, die eine medizinische Versorgung im Krankenhaus erforderten. Eine erste Schätzung der Sachschäden liegt bei 30.000 Euro. Die genaue Brandursache ist nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Zur Absicherung des Feuerwehr- und Rettungseinsatzes wurde die A 13 in Fahrtrichtung Berlin voll gesperrt, was zu Verkehrsbehinderungen und einem Stau führte, der bis 18:30 Uhr andauerte.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten