Samstag, 23.09.2017
*

Bedeckt

5 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Nachbarn Dienstag, 14 Februar 2017 12:03 |  von Redaktion

Exotische Teufelszunge in Hoyerswerda erblüht eher als vermutet

Exotische Teufelszunge in Hoyerswerda erblüht eher als vermutet

Eher als erwartet, ist die seit letzter Woche im Tropenhaus des Zoos Hoyerswerda zu sehende Teufelszunge, schon erblüht. „Ich dachte, dass die Pflanze noch gut zwei Wochen zum Erblühen benötigt. Dass es jetzt so schnell geht, habe ich nicht erwartet.“ äußerte sich der Zoologische Leiter Eugène Bruins überrascht.In den vergangenen Tagen ist die tropische Teufelszunge noch einmal fünfzig Zentimeter gewachsen und erreicht so eine Gesamthöhe von 1,70 m.

Interessierte, die die Pflanze blühen sehen möchten, sollten nicht so viel Zeit vergehen lassen, denn die Teufelszunge blüht nur für circa eine Woche. Auch sollte man sich auf den nach Aas anmutenden Geruch der prächtigen Blüte einstellen.

Bild: Zoologischer Leiter Eugène Bruins beim Abmessen der Höhe der Teufelszunge

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten