Montag, 21.08.2017
*

Regen

17 °C
West-Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Finsterwalde Samstag, 01 April 2017 10:44 |  von Redaktion

Pelleas Ensemble beim Finsterwalder Kammermusik Festival

Pelleas Ensemble beim Finsterwalder Kammermusik Festival

Im Rahmen des Finsterwalder Kammermusik Festivals erwartet die Stadt Finsterwalde am 2. April das Pelleas-Ensemble aus Berlin. Das Ensemble, bestehend aus Oboe, Violine, Viola und Violoncello, unternimmt mit den Zuhörern einen spannenden Streifzug durch die Musikgeschichte. Neben Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Hans Gál und Benjamin Britten präsentieren sie Beethovens Streichtrio op. 9 in D-Dur. Das Ensemble hat sich im Frühjahr 2013 in Berlin gegründet und gibt seit dem Konzerte nicht nur in ganz Deutschland. Die vier jungen Musiker, die sowohl freischaffend als auch in namhaften Orchestern wie der Staatskapelle Dresden, der Staatskapelle Weimar und dem Scottish Chamber Orchester engagiert sind, treffen sich mehrmals pro Jahr um das Repertoire für Oboenquartett zu erarbeiten und aufzuführen.

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791) Quartett in F-Dur KV 370

Hans Gál (1890 – 1827) Trio für Oboe, Violine und Bratsche

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827) Streichtrio D-Dur op.9, Nr. 2

Benjamin Britten (1913 – 1976) Fantasy Quartet op.2

 

Am 02. April 2017, 17.00 Uhr im Logenhaus, Kirchhainer Straße 20, Finsterwalde

Tickets unter www.finsterwalder-kammermusik.de, www.reservix.de, Touristinformation im Rathaus am Markt 1, Finsterwalde und an der Abendkasse

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten