Donnerstag, 14.12.2017
*

Heiter

0 °C
Nord 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Lübben (Spreewald) Samstag, 21 Januar 2017 16:02 |  von (4)

Endlich: Erster Saisonsieg für HC Spreewalds C-Jugend

Endlich: Erster Saisonsieg für HC Spreewalds C-Jugend

Mit einer sehr starken Mannschaftsleistung konnte sich der jüngste männliche Nachwuchs - im Punktspielbetrieb - des HC Spreewald die ersten Pluspunkte dieser Saison sichern. Trainer Wolfgang Freimann: "Der Einsatz und Fleiß unserer Jungs, in drei Trainingseinheiten pro Woche, zahlte sich am Wochenende erstmals aus." Nicht der erste Sieg war das beeindruckende, sondern die Spielweise und das Auftreten des Teams. Es entwickelte sich von Beginn an ein schön anzusehendes, spannendes und packendes C-Jugend Handballspiel.

Trainer Freimann: "Viele Tore konnten wir über im Training eingeübte Kreutzungen, Gegenbewegungen sowie Einläufer erzielen." Oft wurde ein wiedermal bärenstarker Sweti am Kreis gefunden. Durch schnelle Bewegungen konnte er sich immer wieder erfolgreich durchsetzen. In einer in allen Belangen ausgeglichenen Begegnung endete der 1. Spielabschnitt mit einem nicht alltäglichen Treffer der Hausherren. Drei Sekunden vor der Halbzeitsirene netzte Anton, mit einem Stemmwurf aus 25 Metern, zum 10:10-Ausgleich ein.

Auch in Hälfte zwei blieb es bis zum Spielende super spannend. Ein Krimi am Sonntagvormittag im "Blauen Wunder" in dem die Gastgeber am Ende mit 24:23 knapp die Nase vorn hatten.

Der Trainer nach der Partie: "Unsere Abwehr um Nico und Theo und ein großartig haltender Lukas im Tor stellten unseren Gegner vor sehr große Herausforderungen. Den Elan des Sieges wollen wir jetzt in die nächsten Trainingseinheiten mitnehmen und weiter fleißig an unserer Technik und Chancenverwertung arbeiten." [S. W.]

Ergebnis: HC Spreewald C-Jugend vs. VfB Doberlug-Kirchhain (10-10) 24-23

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten