Mittwoch, 22.11.2017
*

Wolkig

8 °C
Südwest 3.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 20 Oktober 2017 14:50 |  von Redaktion

Startschuss für neuen Wasserspielplatz in Cottbus

Spendenübergabe UKA an Bürgerstiftung Cottbus (v.l.Guido Hedemann und Peter Albert) Spendenübergabe UKA an Bürgerstiftung Cottbus (v.l.Guido Hedemann und Peter Albert)

Es geht voran auf dem neuen Wasserspielplatz in Cottbus! Die Bürgerstiftung hat heute den Startschuss für die Neugestaltung des Spielplatzes im Eliaspark gegeben. Schon im nächsten Jahr soll der erste von insgesamt drei Abschnitten fertig und für Familien sogar schon erlebbar sein. Entstehen wird ein großes Wasser-und Spieleparadies in Form des Spree-Verlaufs von der Quelle bis zur Mündung.

Damit das gesamte Projekt mit vielen Highlights (Kletterfelsen, Spielegeräte, Wasserattraktionen usw.) entstehen kann, ist die Bürgerstiftung weiterhin auf der Suche nach Unterstützern und Spendern. Anlässlich des Baustarts am Freitag hat der Windparkentwickler UKA einen Spendenscheck in Höhe von 4.000 Euro überreicht.

Mehr Infos zum Projekt und zur Spendenübergabe gibt es im Interview von dem Vorsitzenden der Bürgerstiftung Peter Albert und UKA-Chef Guido Hedemann:

 

Zur Bürgerstiftung und zum Spendenkonto: www.buergerstiftung-cottbus.de

 

red

Bewertung:
(2 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten