Freitag, 18.08.2017
*

Wolkig

19 °C
Ost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 31 März 2017 16:01 |  von Redaktion

Neuer Jugendsekretär beim Jugendverband des Cottbuser Sports

Neuer Jugendsekretär beim Jugendverband des Cottbuser Sports

Günter Sägebrecht der langjährige Jugendkoordinator der Sportjugend – der größten Jugendorganisation der Stadt - ist im Alter von 65 Jahren in seinen verdienten Ruhestand zum 31.03.2017 verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde als sein Nachfolger der lizenzierte Tennistrainer und Fußballer Matthias Boddeutsch zu seinem Nachfolger berufen. 

Boddeutsch verstärkt das Team der Sportjugend und wird als neuer Jugendsekretär besonders bei der Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln den Vereinen zur Seite stehen. Ferner wird er sich für die Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen im Kinder- und Jugendbereich und für Angebote in der offenen Jugendarbeit verantwortlich zeichnen. Veranstaltungen wie die Mission Paralympics am 7.06.2017, die beliebte Kitaolympiade mit Fritzi am 27.06. oder der Olympia Cross der Schulen im Herbst gilt es ebenso wie verschiedene Fortbildungen der Sportjugend fortzuführen. „Ich freue mich auf mein neues Aufgabengebiet. Ich wollte unbedingt in den Sport zurück. Gern möchte ich Günter Sägebrechts Arbeit fortführen. Und dabei mit der Unterstützung der Jugendlichen, verschiedener Jugendwarte unserer Mitgliedsvereine und meiner Kollegen auch einiges Neue auf den Weg bringen.“, so Matthias Boddeutsch bei der Übergabe.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten