Freitag, 22.09.2017
*

Heiter

11 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Montag, 27 März 2017 10:35 |  von Redaktion

Mitternachtskonzert an der BTU Cottbus-Senftenberg

Mitternachtskonzert an der BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Auftakt des Sommersemesters gibt es einen Poetry Slam und nach dem Mitternachtskonzert in der Nacht vom 8. zum 9. April eine morgendliche Party. Das Mitternachtskonzert des Staatstheaters findet zum zweiten Mal statt, auch in diesem Jahr im großen Audimax der BTU.

Einlass ab 21 Uhr
Musik von Herrn Gärtner
Gastronomie von Scandale – Le Locale Fatale & Sebastien‘s

Vorprogramm ab 21.30 Uhr
DEGENERATIONSKONFLIKT Poetry Slam mit Paul Weigl Berlin

Paul Weigl gilt in der Poetry Slam-Szene als der Performancekünstler schlechthin. Mit dem Einsatz aller Stimmbänder, gestenreicher Mimik und schier unglaublichen Verrenkungen lebt er seine Texte körperlich voll aus. Ist zudem auf der Bühne ein literarischer „Orkan“. Er schont nichts und niemanden. Vegetarier, Peter Jackson, die Deutschen, die Poetry Slam-Szene - alle bekommen sie ihr Fett weg. Zuvor improvisiert einer der Besten des deutschen
Poetry Slam über das, was Studierenden und Lehrenden täglich
begegnet, über den »Degenerationskonflikt

Mitternachtskonzert 24 Uhr
ROMEO UND JULIA & FILMMUSIK

Die Geschichte des Engländers Shakespeare und die Musik des Russen Prokofjews sind eine starke Droge, der keiner widerstehen kann. Kommt dann noch mit sinfonischer Wucht Hollywoods Filmmusik oben drauf, geht ein jeder in die Knie: vor Shakespeare, Prokofjew, dem Philharmonischen Orchesters aus Cottbus und seinem Dirigenten Evan Christ.

Tanz 1 Uhr
Herr Gärtner legt auf. Scandale schenkt ein.

Ende 4 UhrTICKETS 
12 € im Vorverkauf | 15 € Abendkasse | 6 € BTU-Studenten | 10 € BTU-Mitarbeiter

TICKETDIRECT www.staatstheater-cottbus.de

Besucherservice im Großen Haus

Sa, Mo 11 - 15 Uhr / Di – Fr, 11 - 19.30 Uhr

Kartenvorverkauf am Zentralcampus im Mensafoyer Mi 5. April, 11 - 14 Uhr

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten