Donnerstag, 17.08.2017
*

Wolkig

15 °C
Ost-Nordost 0 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Montag, 20 März 2017 13:08 |  von Redaktion

Cottbus: Autodiebe rammen auf der Flucht Polizeiauto

Cottbus: Autodiebe rammen auf der Flucht Polizeiauto

Beamte der Bundespolizei hatten am Montagmorgen kurz nach 03:00 Uhr versucht, in Cottbus-Sachsendorf einen MERCEDES-Transporter zu kontrollieren und der Fahrer war zunächst geflüchtet. An der Kreuzung der Lipezker- zur Saarbrücker Straße war der VIANO schließlich auf einen stehenden Funkwagen geprallt und der Fahrer setzte seine Flucht zu Fuß in Richtung der Welzower Straße fort. Umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, bei denen auch ein Fährtenspürhund eingesetzt war, führten bislang nicht zu Ergreifung des Fahrers. Eine Datenabfrage zu dem Fahrzeug ergab, dass es wenige Stunden zuvor in Berlin gestohlen worden war und der Besitzer noch keine Kenntnis davon hatte. Das Auto wurde sichergestellt, um es nach der Spurensicherung an den Besitzer zurückgeben zu können.

pm/red

Bewertung:
(1 Stimme)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten