Donnerstag, 30.03.2017
*

Regen

10 °C
West 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 14 März 2017 13:35 |  von Redaktion

Puppentheater mit Pippi Langstrumpf zu Gast in der Cottbuser Bibliothek

Puppentheater mit Pippi Langstrumpf zu Gast in der Cottbuser Bibliothek

Am Sonnabend, dem 01. April, 15 Uhr, gastiert „Das Berliner Puppentheater“ mit Pippi Langstrumpf anlässlich des 25. Cottbuser Bücherfrühlings in der Stadt- und Regionalbibliothek im LERNZENTRUM Cottbus, Berliner Straße 13/14. Abenteuer waren im Leben von Tommy und Annika bisher eher die Ausnahme. Das ändert sich, als Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf nebenan in die Villa Kunterbunt einzieht. Nun haben die wohlbehütet aufgewachsenen Geschwister das  stärkste und mutigste Mädchen der Welt zur neuen Nachbarin und bald auch Freundin.

Der Einlass für das Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren ist 14.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 5 Euro / ermäßigt 3 Euro. Kartenreservierungen sind möglich unter Telefon 0355 38060-24 oder www.lernzentrum-cottbus.de.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten