Montag, 18.12.2017
*

Bedeckt

0 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Sonntag, 19 Februar 2017 15:06 |  von Redaktion

Unbekannte beschmieren Cottbuser Lutherkirche mit Hakenkreuzen

Unbekannte beschmieren Cottbuser Lutherkirche mit Hakenkreuzen

Am Sonntagmorgen wurde festgestellt, dass unbekannte Täter, vermutlich mittels Sprühfarbe, Hakenkreuze an einer Mauer und einem Schaukasten der Lutherkirche in der Thiemstraße angebracht haben. Vor Ort wurden Spuren gesichert, der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 500 Euro.

Die Hakenkreuze an der Lutherkirche wurden zwischenzeitlich überstrichen und vom Schaukasten entfernt.

In der Lutherkirche wird jedes Jahr im stillen Gedenken an die Opfer des Bombenangriffs der Alliierten am 13.02.1945 gedacht. Die Kirche wurde durch den Angriff ebenfalls stark beschädigt und bis 1951 wieder aufgebaut.

pm/red

Bewertung:
(5 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten