Dienstag, 25.07.2017
*

Regen

15 °C
Südwest 5 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Sonntag, 18 Dezember 2016 10:14 |  von (4Herausgeber)

Benefizkonzert für Kristina in Kolkwitz am 4. Advent

Benefizkonzert für Kristina in Kolkwitz am 4. Advent Evangelischer Kirchenkreis

Kristina, die 25 Jahre alte Ukrainerin, kämpft hier im CTK Cottbus um ihr Leben. Die Diagnose: Leukämie und Hepatitis B. Ihre prognostizierte Überlebenschance: 1 Woche. 

Bis jetzt konnten die Ärzte ihr Leben verlängern, doch die Gelder fehlen um Kristina weiter zu behandeln. Die ukrainische Krankenkasse übernimmt die Kosten für die medizinische Behandlung in Deutschland nicht. Dabei müssen zwei lebensgefährliche Krankenheiten gleichzeitig behandelt werden um der jungen Frau ihr Leben vielleicht wiedergeben zu können. Sollten die Gelder für die komplette Behandlung von geschätzten 250 000 Euro nicht zusammen kommen, kann Kristina nur teiweise behandelt werden und müsste dann wieder nach Kiew zurückkehren. Das würde für Kristina den Tod bedeuten.

Es sind schon viele Spenden aus Deutschland und der Ukraine zusammen gekommen. Aber leider immer noch zu wenig. 

Der Posaunenchor Kolkwitz unterstützt die Spendenaktion "Kristina Lomakina" mit einem weihnachtlichen Benefizkonzert am 4. Advent um 17:00 Uhr in der Kirche Kolkwitz.

Gespendet kann jeder auch an folgendes Konto:

Empfänger: Kreuzkirchgemeinde

IBAN: DE 19 1806 2678 0104 6092 20 bei der Volks - und Raiffeisenbank

BIC: GENODEF1FWA

Betreff: Kto. F25 Kristina Lomakina

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten