Samstag, 25.11.2017
*

Regen

7 °C
Ost 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Freitag, 12 August 2016 22:58 |  von Redaktion

Guten Morgen Cottbus No. 46 mit den Tornado Fire Dancers

Guten Morgen Cottbus No. 46 mit den Tornado Fire Dancers

Tanzen in einer Reihe, meist zu Country- und Popmusik, wird im allgemeinen als Line-Dance bezeichnet. Wenn irgendwo "Lane-Dance-Mäßig" etwas los ist, sind sie nicht weit: die Tornadow Fire Dancers. Um es gleich klar zu stellen: Sie sind kein Country Verein - sie sind ein Line-Dance-Verein. Das heißt aber nicht, dass sie nicht zu Countrymusik tanzen, nein, ganz im Gegenteil, es heißt, dass sie auch zur Countrymusik tanzen. Die "Tornados" sind ein Linedance Hobby Verein, der großen Spaß am Miteinander hat. Inzwischen sind sie ca 60 Mitglieder, die sich regelmäßig wöchentlich zum Tanzen treffen. Bei “Guten Morgen Cottbus” erhalten die Zuschauer einen Einblick in das Tanzrepertoire des Vereins und wer es wagt, kann selbst gern bei einem kleinen Workshop sein Können ausprobieren. Die Veranstaltung "Guten Morgen Cottbus!" bietet jeden Samstag ab halb elf eine Stunde Kultur auf dem Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz). FDas Café Heimelich versorgt alle Besucher mit süßen und herzhaften Crepès. 

Die Veranstaltung „Guten Morgen Cottbus!“ findet jeden Samstag um 10.30 Uhr auf dem Platz am Stadtbrunnen (Heronplatz) statt.

Eintritt gibt es keinen, barrierefreier Zugang zur Veranstaltung ist sichergestellt.

Die kommenden Künstler und Acts sind auf der Webseite www.gutenmorgencottbus.de oder auf www.facebook.com/gutenmorgencottbus zu finden.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten