Montag, 25.09.2017
*

Bedeckt

12 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Samstag, 13 August 2016 10:34 |  von Redaktion

Fernbustickets jetzt auch im Cottbuser Kundenzentrum erhältlich

Fernbustickets jetzt auch im Cottbuser Kundenzentrum erhältlich

Ab Montag, 15. August 2016, können im Kundenzentrum in der Stadtpromenade neben Fahrausweisen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auch Tickets für die in Cottbus haltenden Fernbuslinien – berlinlinienbus, Flixbus und Postbus – erworben werden. Fahrgäste erhalten damit die Gelegenheit, ab der Einstiegshaltestelle in der Marienstraße am Busbahnhof bequem und einfach zu verschiedenen Zielen in Deutschland und Europa zu reisen. Zahlreiche Städte sind mittels Direktverbindungen erreichbar, beispielsweise Berlin, Dessau, Görlitz, Hannover oder Köln. Europaweite Ziele befinden sich in nahezu allen Nachbarländern und darüber hinaus.

Erneut erweitert das Kundenzentrum damit sein Leistungsspektrum. Neben Fahrausweisen für den ÖPNV im gesamten Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) sowie Fahrplanauskünften für Cottbus und das Umland, können hier auch Serviceangebote der Lausitzer Rundschau in Anspruch genommen werden.

Das Leistungsspektrum des Kundenzentrums im Überblick:

  • Fahrscheinverkauf für das gesamte VBB-Gebiet
  • Verkauf von Cottbusverkehr- Souvenirs
  • Erwerb von Eintrittskarten für zahlreiche Veranstaltungen

(Konzerte, Festivals und Events in Cottbus, der Region und ganz Deutschland)

  • Verkauf von Briefmarken des regionalen Postdienstleisters RPV
  • Aufgabe von Anzeigen für verschiedene private Anlässe

(beispielsweise Geburtstage, Jubiläen, Biete- oder Kaufgesuche)

  • NEU: Erwerb von Tickets für Fernbusreisen

Das Cottbusverkehr-Kundenzentrum befindet sich in der Stadtpromenade direkt an der Haltestelle „Stadtpromenade“. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind montags bis freitags zwischen 7:30 Uhr und 18:00 Uhr für Sie vor Ort bzw. telefonisch unter 0355/28 944 00 zu erreichen.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten