Mittwoch, 23.08.2017
*

Heiter

16 °C
West-Südwest 3.1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Donnerstag, 11 August 2016 10:15 |  von Redaktion

Cottbuser FerienSpaßPass 2016. Bereits 3.150 Pässe aktiviert

Cottbuser FerienSpaßPass 2016. Bereits 3.150 Pässe aktiviert

Bereits dreieinhalb Wochen vor dem Ende der Sommerferien wurden 3.150 Cottbuser FerienSpaßPässe aktiviert! Somit wurden auch schon 3.150 Euro Spendengelder für gemeinnützige Projekte und Initiativen gesammelt, die sich in Cottbus für Kinder und Familien engagieren. Noch sind Bewerbungen um diese Spenden bei der Frauenliste Cottbus möglich. Das Bewerbungsformular gibt es auf der Homepage unter www.ferienspasspass.de. Dort finden gemeinnützige Einrichtungen und Initiativen auch Informationen, wie sie sich um die Spenden des Projekts bewerben können.

Der Cottbuser FerienSpaßPass ermöglicht noch bis zum 4. September viele Vorteile für Familien bei 16 attraktiven Partnern. Er ist kostenfrei sowohl bei den Vorteilspartnern, aber auch an unzähligen Auslagestellen in Cottbus und Umland erhältlich. Informationen zum Projekt sowie ein Gewinnspiel mit tollen Preisen stehen unter www.ferienspasspass.de bereit.

Anbieter beim FerienSpaßPass 2016
Confiserie Felicitas/SchokoLadenLand (Schokoladenmalerei), Hartmanns Eis (natürlich lecker Eis), dkw Kunstmuseum, Erlebnispark Teichland, Freizeitpark Löschen (GoKart), Kletterwald Lübben, Lagune Freizeitbad, Parkeisenbahn Cottbus, PiPaPo-Hallenspielplatz,  Pückler Museum/Park Branitz, Space Freizeitfabrik (Bowling),  Sportpark Cottbus (Spielgolf), Spreewaldhafen Waldschlösschen (Paddeln), Tierpark, UCI-KINOWELT, Waldhotel Eiche (Stand Up Paddling)

Der FerienSpaßPass wird ermöglicht durch die Unterstützung des VBB im Bund mit Cottbusverkehr, der GWC Cottbus, der VR Bank Lausitz eG und der Stadtwerke Cottbus

Der Cottbuser FerienSpaßPass ist vom 27. Juni bis 4. September 2016 gültig. Erhältlich ist der Pass kostenfrei bei allen Partnern und an vielen Auslagestellen in Cottbus und Umland. Holger Kelch, Cottbuser Oberbürgermeister, hat auch 2016 die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen.

Weitere Informationen & Gewinnspiel unter: www.ferienspasspass.de

 

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten