Donnerstag, 21.09.2017
*

Bedeckt

15 °C
Südwest 1.9 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Cottbus Dienstag, 26 Juli 2016 11:33 |  von Redaktion

Südbrandenburgischer Sportlehrertag geht in seine 9. Runde

Südbrandenburgischer Sportlehrertag geht in seine 9. Runde

Sport ist oftmals die Nummer eins, geht es bei Schülern um die Frage des Lieblingsfachs. Kein Wunder, ist der Unterricht doch so gänzlich anders als der Rest des Stundenplans.
Der Spaß an der Bewegung ist willkommene Abwechslung zum alltäglichen Sitzen auf der Schulbank. Doch im Sportunterricht wird auch die geistige und soziale Entwicklung der Heranwachsenden gefördert. All das stellt an die Sportlehrer hohe Anforderungen und benötigt qualifiziertes Praxis- und Theoriewissen.

Um dieses Wissen aufzufrischen und zu erweitern, führt das Staatliche Schulamt Cottbus gemeinsam mit dem Stadtsportbund Cottbus bereits zum 9. Mal eine praxisorientierte Fortbildung durch, den Südbrandenburgischen Sportlehrertag. Dieser wird 2016 am Samstag, den 8. Oktober im Cottbuser Sportzentrum stattfinden. Der Sportlehrertag wird vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport als Fortbildung für Sport unterrichtende Lehrkräfte der Grundschule sowie der Sekundarstufe I und II anerkannt. Das Team um die Verantwortliche des Bereichs Lehrerbildung Karin Handt, Fachberaterin Conny Linka und Sebastian Grothe vom Stadtsportbund Cottbus e.V. hat wieder ein buntes Programm an interessanten Workshops zusammengetragen.
„Es wird für alle Kolleginnen und Kollegen etwas dabei sein. Von den Klassikern wie Basketball, Leichtathletik, Turnen und kleine Spiele werden auch Workshops zu inklusiven Spielstunden, Gesundheitssport, Tanz und Frisbee angeboten.“, so Schulrätin Karin Handt.

„Aber nicht nur Sportlehrer können sich am 8. Oktober fortbilden und austauschen. Der Sportlehrertag wird auch mit 5 Lerneinheiten für die Lizenzverlängerung für Übungsleiter und Trainer anerkannt. Hier haben Sportlehrer und Nachwuchstrainer die Möglichkeit, sich zu Themen wie dem Ganztag, den Sport – AG´s oder der Sichtung von talentierten Sportlern zu verständigen. Die Zusammenarbeit zwischen dem staatlichen Schulamt und dem Stadtsportbund hat sich seit Jahren bewährt. Die Referenten und wir wünschen uns möglichst viele Teilnehmer und freuen uns auf den 9. Südbrandenburgischen Sportlehrertag in der Lausitz Arena.“ ergänzt Sebastian Grothe, Mitarbeiter beim Stadtsportbund.

pm/red

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten