Dienstag, 30.05.2017
*

Bedeckt

22 °C
Südost 1 km/h

Jetzt aktiv Mitmachen!

Brandenburg Mittwoch, 08 Juni 2016 15:00 |  von Redaktion

Eintritt von Klaus Aha in die Geschäftsführung der WiL

Eintritt von Klaus Aha in die Geschäftsführung der WiL

 

Klaus Aha Portrait F WILDie Wirtschaftsinitiative Lausitz als Unternehmensorganisation in der Brandenburger und Sächsischen Lausitz hat in den letzten Jahren eine Reihe erfolgreicher Initiativen gestartet. Hervorzuheben ist der „Lausitzer Gründerwettbewerb  LEX“ oder die Förderung der Zusammenarbeit zwischen der BTU  Cottbus - Senftenberg und den Hochschulen der Region mit den Unternehmen in der Lausitz beim „Lausitzer WissenschaftsTransferpreis LWTP“.

„Wir wollen diese Arbeit in den nächsten Jahren mit Erfolg fortsetzen. Es gilt die Entwicklung der Industrieregion Lausitz weiter voranzutreiben. Vor allem die KMU´s benötigen Unterstützung bei den weiterhin anstehenden strukturellen Veränderungen“ so Michael von Bronk, der Vorsitzende der WiL. Deshalb verstärken wir unser Team neben Herrn Dr. Lerche mit Herrn Klaus Aha, der in die Geschäftsführung der WiL eingetreten ist.

Herr Aha hat eine breite Erfahrung. Er war bis Ende 2015 Präsident der IHK Cottbus. 12 Jahre war er Finanzvorstand von Vattenfall Europe Mining & Generation. Davor war er Vorstand von Unternehmen der Energieversorgung in Schwerin und Kassel.

Herr Aha wird sein Wissen und seine Erfahrung einbringen, um die Veränderungen in der Lausitz für die Unternehmen aber auch die gesamte Region möglichst erfolgreich zu gestalten.

 

 

 

Quelle & Foto: Wirtschaftsinitiative Lausitz e. V.

Bewertung:
(0 Stimmen)

Kommentare

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten