Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Jobart:Vollzeitjob
Arbeitgeber:Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH
Einsatzort:Karl-Liebknecht-Straße 33
03046 Cottbus

Jobbeschreibung:

Die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH sucht an den Dienstorten Berlin und Cottbus zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer mehrere Mitarbeitende mit der Funktion

Referent (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Die Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH unterstützt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) dabei, seine förderpolitischen Zielsetzungen zu verwirklichen. Die ZUG betreut internationale und nationale Förderprogramme im Auftrag des BMU und trägt dazu bei, eine Vielzahl politischer Schwerpunktthemen im Bereich des Umwelt-, Natur- und Klimaschutzes sowie der Klimaanpassung in Maßnahmen umzusetzen.

Die ZUG betreut die Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) sowie verschiedene nationale Förderprogramme wie z.B. das Förderprogramm Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels oder der Wildnisfonds. In Cottbus sind das Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien und das im Aufbau befindliche Power-to-X-Kompetenzzentrum ebenso Teil der ZUG-Aktivitäten.
Als Referent*in Öffentlichkeitsarbeit sind Sie innerhalb des Teams Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der ZUG für die Planung, Umsetzung und Steuerung von internen und externen PR-Maßnahmen zuständig.
Aufgaben
• Konzeption, Steuerung und Umsetzung von internen und externen redaktionellen Kommunikationsmaßnahmen, wie z.B. Printpublikationen, Newsletter, digitale Content-Formate
• Redaktionelle Betreuung von Webseiten sowie Einpflegen von Texten über das Content Management System der Website (Typo3)
• Identifikation und redaktionelle Aufbereitung von Themen für die unternehmenseigenen digitalen Content-Kanäle (Webseite, Social Media usw.)
• Recherche, Verfassen und Redaktion von Pressetexten, Interviews und Fachartikeln
• Begleitende Kommunikation und Medienarbeit zu Fachveranstaltungen (in Zusammenarbeit mit Event- und Projektmanagement)
• Aufbau und Pflege von Medienkontakten sowie interne Steuerung und Beantwortung von Medienanfragen
Anforderungsprofil
• Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) der Geistes-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
• Mehrjährige einschlägige und nachweisbare Berufserfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in vergleichbarer Position in Unternehmen, Organisationen oder Agenturen (mind. 5 Jahre)
• Gute Kenntnisse in der Kommunikationskonzeption und Entwicklung von Content-Strategien
• Hervorragende Textsicherheit, sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, sowie Fähigkeit komplexe Sachverhalte öffentlichkeitswirksam und crossmedial aufzuarbeiten
• Hohe Online-Affinität und Erfahrung in der Online-Redaktion (Website, Newsletter, soziale Medien)
• Erfahrung im Umgang mit Institutionen der öffentlichen Hand
• Redaktionelle Typo3-Kenntnisse und Kenntnisse in der Bildbearbeitung (Photoshop und Indesign) von Vorteil
• Interesse und gerne Erfahrungen im Klimaschutz- und Umweltbereich
• Bereitschaft zu Dienstreisen
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Team- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Belastbarkeit, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten

• Einen sicheren, vielseitigen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung an der Schnittstelle zwischen internationaler und nationaler Umweltpolitik und ihrer konkreten Umsetzung
• Die Möglichkeit, die Weiterentwicklung einer neuen Bundesgesellschaft aktiv mitzugestalten
• Bei Vorliegen der Voraussetzungen und je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Eingruppierung bis E 13 des Tarifvertrages für
den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) möglich
• Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung und Weiterentwicklung
• Beschäftigungsbedingungen, die ein hohes Maß an Vereinbarkeit von Beruf und Familie bieten
• Die Wahrnehmung der Aufgaben ist grundsätzlich auch im Wege der Teilzeitbeschäftigung möglich


Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21.02.2021 unter Angabe der Kennziffer 2109. Wir bitten um die Zusendung vollständiger und aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen online über unser Karriereportal https://karriere.z-u-g.org/.

Die ZUG gGmbH gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen und fördert die Vielfalt unter den Beschäftigten. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt; sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an bewerbung@z-u-g.org. Weitere Informationen zur ZUG finden Sie unter www.z-u-g.org.

Jetzt hier bewerben:

Bitte bestätigen Sie, dass Ihre mit diesem Kontakt- & Datenformular übertragenden Daten durch den Job-Anbieter verarbeitet werden dürfen (lt. Art. 6 DSGVO). Das Job anbietende Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse daran, Ihre Daten zu verarbeiten. Bitte beachten Sie den jeweiligen Datenschutz dieses Unternehmens. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind,ist eine Bewerbung über diesen Weg nicht möglich.

Wohnungen und Immobilien in der Nähe dieses Job-Angebotes

3 Zimmer in Attraktiver Lage zur Stadt. Gute Infrastruktur.
03046 Cottbus
58m²
277,86€
Gepflegte 57 m² Wohnung mit bester Infrastruktur
03046 Cottbus
57m²
281,01€
Moderne Wohnung mit 65m² für Familien in Cottbus
03046 Cottbus
65m²
370,00€
Ideale 3-Raum Wohnung in attraktiver Lage
03050 Cottbus
59m²
281,33€