Landkreis
Hornow Donnerstag, 25 November 2021 von Redaktion / Presseinformation

Hornow: LKW bei Unfall auf Spremberger Straße umgekippt

Hornow: LKW bei Unfall auf Spremberger Straße umgekippt

Auf der Sprembeger Straße in Hornow ist heute ein LKW bei einem Alleinunfall umgekippt. Das Fahrzeug kam am Ortseingang von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben, der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Die Straße zwischen Hornow und Hornow Vorwerk blieb während der Rettungs- und Bergungsarbeiten komplett gesperrt. 

Unfallursache bislang ungeklärt

Am Donnerstag gegen 14:30 Uhr kam es auf der Spremberger Straße in Hornow zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW. Ein LKW kam von der B168 in Richtung Spremberg am Ortseingang von Hornow nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und stellte den Brandschutz sicher. Die Straße war zwischen Hornow und Hornow Vorwerk komplett gesperrt. Nach 45 Minuten wurde die Sperrung aufgehoben. Warum der LKW von der Fahrbahn abkam, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden.

Heute in der Lausitz! Unser täglicher Newsüberblick

Alle aktuellen Meldungen, Videos und Postings haben wir in einer Übersicht zusammengefasst. 

->> Weiterlesen

Red. / Presseinfo 

Foto: Blaulicht Lausitz

Das könnte Sie auch interessieren