Eichwege Mittwoch, 24 Juli 2019 von Redaktion

Umwelt- und Lehrgarten Eichwege feiert 25-jähriges Jubiläum

Umwelt- und Lehrgarten Eichwege feiert 25-jähriges Jubiläum

Der Umwelt- und Lehrgarten in Eichwege der Beschäftigungs-,Qualifizierungs- und Strukturfördergesellschaft Döbern kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Viele spannende und erfolgreiche Jahre und eine aktive Zusammenarbeit mit vielen Menschen aus der Region konnte der Lehrgarten bis heute erleben. Ein Vierteljahrhundert wurden dort Menschen bei ihrem Weg in Arbeit und Beschäftigung begleitet und unterstützt. Am 27.07.2019 von 10:00 bis 16:00 Uhr feiert der Umwelt- und Lehrgarten Eichwege sein 25-jähriges Bestehen in der Dubraucker Str.10 in Döbern.

Der Lehrgarten lädt an diesem Tag zum Flanieren durch den Garten ein. Viel Wissenswertes über die Geschichte des Gartens, zu Heilpflanzen und Wildtieren aus der Region gibt es zu erfahren. Mit dabei sind Imker und Holzschnitzer aus der Umgebung und die Hirschapotheke aus Döbern.

Die BQS GmbH Döbern und ihre Mitarbeiter sorgen für Spiel und Spaß mit Groß und Klein. Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg und eine Spiel- und Bastelstraße.

Die Holzwerkstatt der BQS GmbH Döbern, das Grundbildungszentrum Cottbus/Spree-Neiße und die Integrationsbegleitung von Langzeitarbeitslosen stellen sich vor. Es können vor Ort Insektenhotels und kleine Pflanzgärten gebaut und bepflanzt werden. Der immer beliebte Büchertauschmarkt wird ebenfalls vor Ort sein.

Der Lehrgarten freut sich über viele Besucher!

Das könnte Sie auch interessieren