Landkreis
Spree-Neiße Freitag, 27 November 2009 von Helmut Fleischhauer

Hunderte Weihnachtsgeschenke aus dem Kreishaus für TAFEL-Kinder

Hunderte Weihnachtsgeschenke aus dem Kreishaus für TAFEL-Kinder

Unglaublich viele Teddybären, Puzzle-Spiele, Märchenbücher, Malstifte und Süßigkeiten – einfach alles, was ein Kinderherz höher schlagen lässt - wurden in den letzten Wochen von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Forster Kreishauses für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien gesammelt.

Zirka 150 fertig gepackte Weihnachtsgeschenke und weitere 10 große Kisten mit allerlei Spielsachen und Überraschungen für die Kinder haben die Mitarbeiterinnen mit viel Begeisterung sortiert und nach Alterskategorien zusammengestellt. Die Resonanz auf den jährlich gestarteten Aufruf des Landrat-Büros, diejenigen Kinder zu erfreuen, die vielleicht nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, war wie bereits in den Jahren zuvor wieder enorm. Die Kolleginnen und Kollegen aus allen Abteilungen und Fachbereichen haben Spielsachen, Bastelutensilien, Schulmaterial und auch Freizeit- und Kosmetikartikel abgegeben, die nun von Landrat Dieter Friese den drei im Landkreis arbeitenden TAFELN am Montag, dem 30.11.2009, um 14:00 Uhr im unteren Foyer des Kreishauses mit einem herzlichen Gruß an die Mädchen und Jungen übergeben werden.
Zu der offiziellen Übergabe sind Interessierte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung herzlich eingeladen.
Quelle: Landkreis Spree-Neiße
Foto © Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Das könnte Sie auch interessieren