*

Bedeckt

21 °C
Süd 0 km/h

Heute gab Bundestrainer Detlef Uibel sein Aufgebot für die Bahnrad-Europameisterschaften in Glasgow vom 3. bis 7. August bekannt. Neben Miriam Welte aus Kaiserslautern, wird Emma Hinze vom RSC Cottbus für den Frauen-Kurzzeitbereich mit dabei sein. Im Männerbereich wird Maximilian Levy, ebenfalls aus Cottbus, fehlen, er hatte seinen Verzicht erklärt und will bis zum Weltcup-Auftakt in Paris eine Pause einlegen.

Freigegeben in Cottbus

Junioren-Nachwuchsfahrer Erik Vater vom RSC Cottbus gehört mit zum Fahreraufgebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR), das vom 12. bis 15. Juli in Brno (Tschechische Republik) an der Straßen-Europameisterschaft teilnimmt.

Freigegeben in Cottbus

Am zweiten Tag der 132. Deutschen Meisterschaften auf der Radrennbahn Dudenhofen holten die Fahrer des RSC Cottbus eine Goldmedaille und fünf Silbermedaillen.

Freigegeben in Cottbus

Dudenhofen in der Pfalz ist vom 11. bis 15. Juli 2018 Austragungsort der 132. Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. An den fünf Wettkampftagen werden über 40 Meistertitel in den Klassen der Elite sowie Junioren U19 und Jugend U17 vergeben.

Freigegeben in Cottbus

"Premiere gelungen!" so der Sportliche Leiter des Europa-Kriteriums in Forst, Marcel Möbus in einer ersten Einschätzung der radsportlichen Veranstaltung der Extraklasse am 1. Juli. "Wir können mit den sportlichen Leistungen zufrieden sein." ergänzte er.

Freigegeben in Forst (Lausitz)

Der Niederländer Harrie Lavreysen und die Hongkong-Chinesin Wai-Sze Lee haben den Großen Preis von Deutschland im Sprint gewonnen. Lee trat auf der Radrennbahn in Cottbus die Nachfolge der fünffachen Siegerin Kristina Vogel aus Erfurt an. Lee setzte sich im Finale in zwei Läufen gegen die Lokalmatadorin und vierfache Junioren-Weltmeisterin Emma Hinze aus Cottbus durch. Lavreysen siegte im Finale gegen Keirin-Europameister und Vorjahresgewinner Maximilian Levy aus Cottbus.

Freigegeben in Cottbus

Nach dem schweren Trainingsunfall von Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kristina Vogel gestern auf der Radrennbahn Cottbus, haben sich der Bundestrainer Detlef Uibel und Sportlervertreter und die Vereinsführung des ausrichtenden RSC Cottbus gemeinsam entschlossen, den Großen Preis von Deutschland im Sprint dennoch durchzuführen.

Freigegeben in Cottbus

Der Bund Deutscher Radfahrer teilte heute mit, dass die Erfurter Olympiasiegerin und Weltmeisterin im Sprint Kristina Vogel im Training auf der Radrennbahn im Sportzentrum Cottbus schwer gestürzt ist.

Freigegeben in Cottbus

Elektrisch und erlebnisreich können Ausflügler ab sofort die Region Elbe-Elster erkunden.  Der Tourismusverband Elbe-Elster-Land hat am vergangenen Wochenende zusammen mit dem Förderverein Schloss Doberlug und mit Unterstützung der Sparkasse Elbe-Elster den E-Bike-Verleih im Landkreis gestartet. 50 Tourenräder für Erwachsene und zehn Mountainbikes für Jugendliche stehen zur Verfügung. Passend für Familien gehören zur Basisausstattung der Räder auch zwölf Kindersitze sowie sieben Fahrradanhänger.

Freigegeben in Elbe Elster

Die Fahrer des RSC Cottbus dominierten beim SprintCup und belegten sowohl beim Sprint- als auch beim Keirin-Wettbewerb der Junioren jeweils die gleichen Podiumsplätze, Anton Höhne (GER, RSC Cottbus,2.Platz) Esow (Indien, 1.Platz) und Cezary Laczkowski (Polen, 3.Platz)

 

Freigegeben in Cottbus

Am ersten Tag des Cottbuser Sprintcups musste sich Lokal-Matador Maximilian Levy nur dem Teamsprint-Weltmeister Harrie Lavreysen aus den Niederlanden geschlagen geben.

Freigegeben in Cottbus
Donnerstag, 21 Juni 2018 12:29

Cottbuser SprintCup 2018 auf der Radrennbahn

Am kommenden Samstag und Sonntag findet zum 10. Mal der Cottbuser SprintCup auf der Radrennbahn Cottbus im Sportzentrum statt. In die Startlisten haben sich 200 Teilnehmer aus 19 Nationen eingetragen. Angeführt wird das Starterfeld von Weltmeister Maximilian Levy aus Cottbus und der Olympiasiegerin Kristin Vogel aus Erfurt.

Freigegeben in Cottbus

Mit dem Europa-Kriterium steht die nächste Großveranstaltung im Forster Rad- und Reitstadion steht am 1. Juli 2018 an.

Freigegeben in Forst (Lausitz)
Seite 1 von 11