Kittlitz Samstag, 23 Mai 2020 von Redaktion

Scheune in Schönfeld in Flammen aufgegangen

Scheune in Schönfeld in Flammen aufgegangen

In der Nacht vom Freitag zum Sonnabend wurden Feuerwehr und Polizei in Schönfeld (Landkreis Oberspreewald-Lausitz)  kurz nach 01:00 Uhr von einem Scheunenbrand in der Ringstraße informiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannte das zirka 5 mal 12 Meter große Gebäude in voller Ausdehnung. Anwohner versuchten bereits die Flammen selbst einzudämmen, was aber erst mit Hilfe der Feuerwehr gelang. 

Übergreifen auf weitere Gebäude verhindert

Die EInsatzkräfte aus Lübbenau, Boblitz, Groß Beuchow, Kittlitz und Zerkwitz konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohngebäude und eine weitere Scheune konnte verhindern. Nach ersten Erkenntnisse könnte ein technischer Defekt ursächlich sein. Die Ermittlungen dazu dauern an. Der eingetretene Schaden wird auf 20.000 Euro geschätzt. 

Polizei- und Feuerwehrmeldungen der Region

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren