Großkmehlen Mittwoch, 24 Juni 2015 von Redaktion

Märchenhaftes Sommerfest im Christophorus-Heim

Märchenhaftes Sommerfest im Christophorus-Heim

Die Mitarbeitenden und Bewohner des Christophorus-Heims der Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz laden am Sonnabend, 27. Juni 2015 Angehörige, Betreuer und Freunde des Hauses zum traditionellen Sommerfest nach Großkmehlen ein.

Eröffnet wird das Fest um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Georg Kirche.

Ab 15.00 Uhr steht das Gelände des Christophorus-Heims dann allen Interessierten offen. Die Gäste sind herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Für das Märchen „Schneewittchen und Rosenrot", welches um 16.00 Uhr im Festzelt von Bewohnern und Mitarbeitenden des Christophorus-Heims aufgeführt wird, wurde in den vergangenen Wochen intensiv geprobt. Anschließend unterhält die Akkordeongruppe der Musikschule Fröhlich die Besucher, bevor um 17.00 Uhr gemeinsam gegrillt wird. Verschiedene Verkaufs- und Spielstände laden die Besucher den ganzen Nachmittag ein, sich über die Arbeit in den Tagesfördergruppen zu informieren, kleine Mitbringsel zu erwerben, und bieten Spaß für Groß und Klein.

Träger der Einrichtung ist die Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz. Die Angebote der Stiftung umfassen soziale Dienstleistungen in den Bereichen der ambulanten und stationären Alten-, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe und im Gewaltschutz. Die insgesamt 10 Standorte sind verteilt auf Sachsen und Südbrandenburg. Neben dem Christophorus-Heim in Großkmehlen mit seinen Betreuten Wohngruppen in Lauchhammer und Ortrand gehören in Südbrandenburg auch das Altenpflegeheim Arche Noah in Ortrand und die Kindertagesstätte Weltentdecker in Kroppen zur Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz.

 

 

Quelle & Foto: Stiftung Diakonie-Sozialwerk Lausitz

Das könnte Sie auch interessieren